Falstaff Weinguide Österreich 2019

Falstaff Weinguide Österreich 2019

Der Lenzhof besteht seit etwa 200 Jahren und liegt in der Gemeinde Leutschach in der Südsteiermark auf einer Seehöhe von 480 Metern. Der Bauernhof ist seit 1939 im Familienbesitz und umfasst eine Fläche von 30 Hektar, davon werden momentan 5 Hektar als Weingärten bewirtschaftet. Seit 1995 betreibt die Familie einen Buschenschank mit Gästezimmern sowie den Weinbau. Höchste Qualität, Nachhaltigkeit und ein sorgsamer Umgang mit der Natur – das sind die Leitwörter, welche die Arbeit im Familienbetrieb seit jeher prägen. Aus diesem Grund hat man sich 2016 entschieden, den Weinbau offiziell auf eine biologische Landwirtschaft umzustellen. Am Lenzhof ist man bemüht, sortentypische Weine zu schaffen, die das Klima, den Boden und die Rebsorte unverfälscht wiedergeben.

DETAILS

  • Kontaktperson: Carina und Herbert Sternat
  • Kellermeister: Herbert Sternat
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Übernachtungsmöglichkeit
  • Produktions/Anbauweise: In Umstellung
  • Anbaufläche (in Hektar): 4.8

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen.

Öffnungszeiten

jederzeit nach tel. Vereinbarung möglich

WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
8 Einträge

Verwandte Betriebe

  • Sternat Lenz
    Remschnigg 17, 8463 Leutschach an der Weinstraße, Steiermark, Österreich
    Punkte
    86
    2 Trauben

Erwähnt in