Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Nach dem Studium in Geisenheim und Aufenthalten in Neuseeland und Südafrika übernahm Daniel Schmitt 2009 das elterliche Weingut in Mettenheim und erweiterte die Rebfläche von 8 auf 17 Hektar. Schon die Gutsweine wie der trinkanimierende Riesling und der würzig-saftige Silvaner zeigen Niveau, bei den Lagenweinen kommen Sub-stanz und Persönlichkeit dazu: Der Spätburgunder aus dem Bechtheimer Stein verbindet Kraft und Gefühl, der Riesling aus dem Bechtheimer Geyersberg ist gut proportioniert, spannungsgeladen und dicht. Ein rundum gelungener Auftritt, der Lust auf mehr macht.

DETAILS

  • Kontaktperson: Daniel Schmitt
  • Kellermeister: Daniel Schmitt
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 17

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen.

WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
26 Einträge

Erwähnt in