Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Kai Schätzel ist und bleibt ein herausragender Winzer mit großem handwerklichem Geschick und Lust an Innovationen. Das wird nicht nur an seinen eigenständigen, markanten Rieslingen aus den rheinhessischen Toplagen sichtbar – das GG aus dem Ölberg ist 2020 exzellent gelungen ­–, sondern auch an seinem überaus saftigen »naturweiss«, einen naturtrüben Landwein, der zum sofortigen Genuss einlädt. Sehr viel Trinkfreude bereitet auch sein Riesling Kabinett, der ein filigranes Spiel zwischen Säure und Süße bietet – ein toller Aperitif, den man sich gerne nachschenken lässt!

DETAILS

  • Kontaktperson: Kai Schätzel
  • Kellermeister: Madeline Stößel
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 15

Öffnungszeiten

nach Vereinbarung

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
76 Einträge

Erwähnt in