Weingut Robert Weil

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Das sagt der Falstaff

Tja, was soll man sagen: Wenn es einen sechsten Stern gäbe, Wilhelm Weil hätte ihn sich mit dieser Kollektion verdient: Die Süßen deklinieren alle Prädikate rauf und runter, als hätte es in 2018 null Trockenheit oder Hitze gegeben – jeder Wein ist exakt im Fokus, bis hin zur Goldkapsel Trockenbeerenauslese, die man fast wie dickflüssigen Rosinensaft löffeln kann. Am anderen Ende der Qualitätspyramide ist der Gutsriesling unser Falstaff-Tipp: ein schnörkelloser Rheingauer zu fairem Tarif, der sogar noch einen Tick mehr Spannung mitbringt als der feiner gewobene Kiedricher.

Eigenbeschreibung

Weingut Robert Weil, 1875 gegründet, wird heute von Wilhelm Weil in der vierten Generation geleitet und ist Mitglied des »VDP.Die Prädikatsweingüter«.

Auf den 90 ha Rebfläche des Weingutes wächst zu 100 % Riesling, so auch in den wertvollen Kiedricher Berglagen, dem »Kiedrich Klosterberg« und »Kiedrich Turmberg« sowie dem »Kiedrich Gräfenberg«, in denen das Weingut Monopol- und Mitbesitz hat.

Der konsequente Anbau der Rebsorte Riesling, eine streng qualitätsorientierte und ertragsmindernde Arbeit im Weinberg, selektive Handlese und ein äußerst schonender Weinausbau im Keller sind die Garanten für die Erzeugung individueller und großer Weine im Einklang von Tradition und heutigem önologischen Wissen.

Dank dieses konsequenten Qualitätsmanagements konnten seit dem Jahrgang 1989 bis heute in einer weltweit einmaligen ununterbrochenen Folge der Jahrgänge auf Weingut Robert Weil alle Prädikate bis zur Trockenbeerenauslese eingebracht werden.

Viele Beobachter der internationalen Weinwelt sehen in Weingut Robert Weil mit seinem »Château-Charakter« ein weltweites Symbol deutscher Riesling-Kultur.

FACTS

Kellermeister
Christian Engel, Fabian Kretschmer
Ansprechpartner
Wilhelm Weil, Jochen Becker-Köhn
Messen
ProWein, Mainzer Weinbörse
Hofverkauf
Ja
Verkostungen
Ja
Region
Rheingau, Hessen, Deutschland
Anbauweise
konventionell
Anbaufläche
90 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
98 Einträge

Erwähnt in