Falstaff Weinguide Österreich 2022/23

Falstaff Weinguide Österreich 2022/23

Genuss – Eleganz – Lebensfreude: Das sind die Grundpfeiler der prickelnden Welt von Christian Reiterer. Er hat schon früh erkannt, dass sich die Blauer-Wildbacher-Traube mit ihrer intensiven Frucht und ihrer erfrischenden Säure perfekt für die Produktion von Schaumweinen eignet, und kelterte bereits vor drei Jahrzehnten als Erster Schilcher-Frizzante und Schilcher-Sekt. »Ich war immer schon von der Blauer-Wildbacher-Traube und ihren Möglichkeiten fasziniert«, erzählt der begeisterte Reiter Christian Reiterer, der in dieser Tradition auch die Zukunft für die Region sieht: »Wir haben hier ein einzigartiges Potenzial, das sich aus dem Zusammenspiel einer ausschließlich regional vertretenen Sorte mit unseren Böden und unserem speziellen, von der nahen Koralpe beeinflussten Klima ergibt!«

Steile Lagen sorgen für die perfekte Sonneneinstrahlung und die kühlen Winde von der Koralpe für eine besonders intensive Aromenausprägung in den Trauben. Das kommt dem Schilcher, der hier klassisch und als Lagenwein von den Monopollagen Lamberg und Engelweingarten gekeltert wird, ebenso zugute, wie den duftig-trinkfreudigen Weißweinen vom Welschriesling, Morillon und Sauvignon Blanc.

DETAILS

  • Kontaktperson: Christian Reiterer
  • Messen: ProWein Düsseldorf, VieVinum
  • Kellermeister: Christian Reiterer
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 52

Öffnungszeiten

Mo bis Fr 8–12 und 14–17 Uhr, Sa 10–12 und 14–17 Uhr

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
96 Einträge

Erwähnt in