Falstaff Weinguide Österreich 2022/23

Falstaff Weinguide Österreich 2022/23

»Meine selbst produzierte Flasche Wein auf den zu Tisch stellen, die nicht nur meine Handschrift, sondern auf dem Etikett auch meinen Namen trägt, und das Ganze im Kreis meiner Freunde und meiner Familie«, das war seit Kindertagen der Traum von Rainer Wess. Diesen Traum konnte sich Wess im Jahr 2003 mit der Gründung seines Weinguts in einem gemieteten Keller in der Unterloibner Kellergasse erfüllen. Wein gemacht wurde aus zugekauften Trauben aus den besten Lagen der Umgebung. Der Keller wurde jedoch bald zu klein, und so übersiedelte man mit dem Jahrgang 2010 in die Kremser Sandgrube, und zwar in einen leer stehenden Keller des Stifts Wilhering. Eine moderne, schonende und energiesparende Traubenübernahme wurde dem alten Gebäude hinzugefügt.

Heute bewirtschaftet das Weingut Rainer Wess, Mitglied des Vereins Traditionsweingüter Österreich, rund 18 Hektar Rebfläche. Auf dem Weingut arbeiten mit Rainer, Christina und David nun bereits zwei Generationen, die gemeinsam stets das Ziel verfolgen, die Lagen so unverfälscht, ungekünstelt und pur in die Flasche zu bringen wie nur möglich.

DETAILS

  • Kontaktperson: Rainer Wess
  • Messen: Austrian Tasting London, ProWein Düsseldorf, VieVinum
  • Kellermeister: Rainer Wess & Christina Wess
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: In Umstellung
  • Anbaufläche (in Hektar): 18
  • Andere Produkte: Marmeladen und Pestos aus unseren Weingärten
  • Feinkostverkauf

Öffnungszeiten

Mo–Fr 9–17.30 Uhr, Sa und So geschlossen

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
119 Einträge

Erwähnt in