Falstaff Weinguide Österreich/Südtirol 2021/22

Falstaff Weinguide Österreich/Südtirol 2021/22

Am Fuße des Göttweiger Bergs im niederösterreichischen Weinbaugebiet Kremstal bewirtschaftet das Weingut Müller-Grossmann zehn Hektar Weingärten. Oberstes Ziel ist das Schaffen von Genuss – naturnah und hochwertig. Die Wurzeln hierfür liegen in den Rebstöcken des Weingartens, der schonend und unter Berücksichtigung von Klima, Boden und Lage bearbeitet wird. Feinschliff erhalten die Weine im Keller und erlangen so ihre Individualität – durch die Handschrift der Winzer. Grüner Veltliner und Riesling stehen im Fokus, es werden aber auch charaktervolle Burgunder, aromatische Sorten sowie drei Schaumweine vinifiziert.

DETAILS

  • Kontaktperson: Marlies Hanke
  • Messen: ProWein Düsseldorf, VieVinum, DAC-Präsentationen
  • Kellermeister: Marlies Hanke
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 10

Öffnungszeiten

Montag
10:00 bis 12:00 Uhr
13:00 bis 17:00 Uhr
Dienstag
10:00 bis 12:00 Uhr
13:00 bis 17:00 Uhr
Mittwoch
10:00 bis 12:00 Uhr
13:00 bis 17:00 Uhr
Donnerstag
10:00 bis 12:00 Uhr
13:00 bis 17:00 Uhr
Freitag
10:00 bis 12:00 Uhr
13:00 bis 17:00 Uhr
Samstag
10:00 bis 12:00 Uhr
13:00 bis 17:00 Uhr
Sonntag
geschlossen

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
110 Einträge

Erwähnt in