Falstaff Weinguide Deutschland 2017

Falstaff Weinguide Deutschland 2017

Achkarren ist ein Weinort, dem es an natürlicher Begabung nicht mangelt: Der Schlossberg, der in mehreren Wellen steil am Rande der Siedlung aufragt, besteht aus schwarzem Vulkangestein und aus dessen Verwitterungsprodukten. In diesem Glutofen baut Josef Michel seine Trauben an – und dabei schafft er es, kühlen Kopf zu behalten. Denn seine Burgunder behalten die Eleganz, statt hitzig zu werden, und sie betonen Saftigkeit und Frucht statt des Alkohols. Darüber hinaus sind die Preise ausgesprochen fair kalkuliert – das macht sie zu doppelt unbeschwerlichen Tischgenossen.

Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Josef Michel keltert seit vielen Jahren exzellente Burgunder, unter anderem in der Kaiserstühler Top-Lage Achkarrer Schlossberg. Mit der Ernte in diesem Jahr steigt nun Sohn Robin nach Studium an der Wein-Uni in Geisenheim in den Betrieb ein. Wir bilden uns indes ein, dass er seinen Vater vielleicht schon im Jahrgang 2020 unterstützt hat – die puristischen, eleganten Weine der »Tephrit«-Serie entsprechen einem delikaten Geschmacksbild, das junge Winzer oft mögen. Wie dem auch sei: Das Gut überzeugt erneut , wir freuen uns auf die künftigen Weine des Vater-Sohn-Gespanns.

DETAILS

  • Kontaktperson: Josef Michel
  • Kellermeister: Josef Michel
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 13.5

Öffnungszeiten

Typ:
Mo bis Fr 14-17 Uhr, Sa 10-13 Uhr

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
17 Einträge

Erwähnt in