Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Selbst an der kleinen Ahr gibt es noch Geheimtipps! Das Weingut Max Schell wird in dritter Generation von Wolfgang Schulze-Icking, dem Enkel des Gründers, und seiner Ehefrau Katarina geführt. Aus Top-Lagen wie Ahrweiler Silberberg und Ahrweiler Rosenthal keltert Wolfgang Schulze-Icking Burgunder, die Stoff mit Fülle verbinden. Und jetzt macht sich schon die vierte Generation bereit: Tochter Annika hat gerade ihre Winzerlehre abgeschlossen und ein Önologiestudium aufgenommen. Auch ein zusätzlicher Hektar Reben wurde gepflanzt. Ganz gewiss wird man von diesem Betrieb noch hören.

DETAILS

  • Kontaktperson: Wolfgang Schulze-Icking
  • Kellermeister: Wolfgang Schulze-Icking
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Übernachtungsmöglichkeit
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 2.2

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen.

Öffnungszeiten

Typ:
Vinothek Mo bis Fr 9–17 Uhr, Sa, So und Fei 9–18 Uhr

WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
12 Einträge

Erwähnt in