Falstaff Weinguide Deutschland 2023

Falstaff Weinguide Deutschland 2023

Die Erfolgsgeschichte des Weinguts von Martin Waßmer ist ebenso steil wie kurz. Erst im Jahr 1997 gegründet – zu dem Zeitpunkt befanden sich bereits einige erstklassige Lagen in Familienbesitz –, gehört der Betrieb heute zur badischen Spitze. Eine gewisse Sehnsucht nach großen Burgundern sei damals ein Antrieb gewesen, heißt es. Diese Sehnsucht kann Martin Waßmer mittlerweile mit den eigenen exzellenten Chardonnays und Pinot Noir aus dem Dottinger Castellberg stillen – und wenn es etwas Abwechslung braucht, greift er einfach zum großartig gelungenen Syrah.

DETAILS

  • Kontaktperson: Martin Waßmer
  • Kellermeister: Martin Waßmer, Stefan Beck
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 38
  • Messen: ProWein Düsseldorf, London Wine Fair, Vinexpo, Vinexpo Bordeaux

Öffnungszeiten

Typ:
Zeitraum:
Montag
geschlossen
Dienstag
geschlossen
Mittwoch
geschlossen
Donnerstag
geschlossen
Freitag
geschlossen
Samstag
geschlossen
Sonntag
geschlossen

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
105 Einträge

Erwähnt in