Das sagt der Falstaff

Im vergangenen Jahr waren die Brüder Martin und Georg Fußer als Falstaff »Newcomer des Jahres« nominiert. Seit 2007 bewirtschaftet das Brüderpaar einen Teil des elterlichen Besitzes und keltert seine eigenen Weine. Auch dieses Jahr waren wir sehr angetan von den verkosteten Kreszenzen. Nicht zuletzt hat uns begeistert, dass hier nicht nur der Grand-Cru-Wein aus dem Reiterpfad brilliert, sondern nicht minder die Ortsweine – und selbst der Gutsriesling. Wie sagt man so schön? Die Brot- und Butterweine sind die wahre Visitenkarte eines Weinguts.

FACTS

Kellermeister
Georg und Martin Fußer
Ansprechpartner
Georg Fußer
Messen
ProWein
Hofverkauf
Ja
Region
Pfalz, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Anbauweise
zertifiziert biologisch
Anbaufläche
14 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
28 Einträge

Erwähnt in