Falstaff Weinguide Österreich/Südtirol 2021/22

Falstaff Weinguide Österreich/Südtirol 2021/22

Markus Huber hat es in nur wenigen Jahren geschafft, sich mit seinen Weinen als Leitbetrieb des Traisentals zu etablieren. Das Anliegen des Winzers und Obmanns der Traisentaler Winzer ist es, einerseits individuelle, charaktervolle Weine zu erzeugen und andererseits einen Beitrag zu leisten, um das Traisental mit seinen einzigartigen kalkreichen Konglomeratböden bekannter zu machen. Markus Huber vinifiziert Weine mit glockenklarer Stilistik, terroirbetonter Mineralik und Sortentypizität.

Hauptsorte ist ganz klar der Grüne Veltliner. Dieser wird in vier verschiedenen Stilistiken angeboten. Abhängig vom jeweiligen Bodentyp und dem Potenzial der Trauben wird der Wein entweder im Stahltank oder im großen Holzfass ausgebaut. Zweitwichtigste Sorte ist der Riesling, gefolgt von den Sorten Weißburgunder, Sauvignon Blanc und Gelber Muskateller.

»Salon«-Auserwählter 2003, Landessieger, viermaliger »Falstaff Grüner Veltliner Grand Prix«-Sieger, Goldmedaille auf der »London International Wine and Spirit Competition« und Auszeichnung als »Best White Wine Producer«, herausragende Kritiken in österreichischen Fachmedien, eine Nominierung für die Auszeichnung »Newcomer des Jahres« im Falstaff-Magazin und schließlich die Bezeichnung »Wunderkind« im englischen »Decanter«: Markus Huber scheint bereits auf dem richtigen Weg zu sein.

Auch bei der Qualitäts­sicherung des Produkts geht Markus Huber geradlinig seinen Weg: Seit 2007 ist das Weingut IFS- und BRC-zertifiziert. Kompromissloses Arbeiten zugunsten höchster Qualität ist die oberste Prämisse von Markus Huber. »Jedes Jahr noch ein klein wenig an der Qualitätsschraube zu drehen, das ist mein Ansporn«, so der Winzer. Seit 2020 sind sämtliche Weingärten organisch-biologisch zertifiziert. Das Weingut ist Mitglied im Verein der »Traditionsweingüter Österreich«. 2015 wurde Markus Huber vom Falstaff-Magazin zum »Winzer des Jahres« gekürt.

DETAILS

  • Kontaktperson: Markus Huber
  • Messen: ProWein Düsseldorf
  • Kellermeister: Markus Huber und Michael Huber
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Andere Produkte: Destillate
  • Produktions/Anbauweise: Bio
  • Anbaufläche (in Hektar): 50

Öffnungszeiten

Montag
08:15 bis 08:30 Uhr
09:30 bis 09:45 Uhr
10:15 bis 10:30 Uhr
11:45 bis 12:00 Uhr
13:15 bis 13:30 Uhr
14:15 bis 14:30 Uhr
15:15 bis 15:30 Uhr
16:15 bis 16:30 Uhr
17:15 bis 17:30 Uhr
Dienstag
08:15 bis 08:30 Uhr
09:30 bis 09:45 Uhr
10:30 bis 10:45 Uhr
11:45 bis 12:00 Uhr
13:15 bis 13:30 Uhr
14:30 bis 14:45 Uhr
15:30 bis 15:45 Uhr
16:15 bis 16:30 Uhr
17:15 bis 17:30 Uhr
Mittwoch
08:30 bis 08:45 Uhr
09:30 bis 09:45 Uhr
10:30 bis 10:45 Uhr
11:30 bis 11:45 Uhr
13:15 bis 13:30 Uhr
14:30 bis 14:45 Uhr
15:15 bis 15:30 Uhr
16:15 bis 16:30 Uhr
17:15 bis 17:30 Uhr
Donnerstag
08:30 bis 08:45 Uhr
09:30 bis 09:45 Uhr
10:30 bis 10:45 Uhr
11:30 bis 11:45 Uhr
13:30 bis 13:45 Uhr
14:30 bis 14:45 Uhr
15:15 bis 15:30 Uhr
16:15 bis 16:30 Uhr
17:15 bis 17:30 Uhr
Freitag
08:30 bis 08:45 Uhr
09:30 bis 09:45 Uhr
10:30 bis 10:45 Uhr
11:30 bis 11:45 Uhr
13:30 bis 13:45 Uhr
14:30 bis 14:45 Uhr
15:15 bis 15:30 Uhr
16:15 bis 16:30 Uhr
17:00 bis 17:15 Uhr
Samstag
11:15 bis 11:30 Uhr
12:15 bis 12:45 Uhr
13:30 bis 13:45 Uhr
14:30 bis 14:45 Uhr
15:30 bis 15:45 Uhr
16:15 bis 16:30 Uhr
Sonntag
geschlossen

WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
216 Einträge

Erwähnt in