Falstaff Weinguide Österreich 2015

Falstaff Weinguide Österreich 2015

Klein, aber fein!« – so lautet das Motto des Familienbetriebs Hofstädter, der fünf Hektar Weingärten in Deutschkreutz bearbeitet. Die besondere Sorgfalt, die man den Reben angedeihen lässt, das Leben im Weingarten und die Liebe zum Wein sind jene Motivation, die beste Qualität zum Resultat hat. Die Weingärten liegen im Herzen des Blaufränkischlandes in den besten Lagen an den Südosthängen des Ödenburger Gebirges. Hier gedeihen im milden pannonischen Klima hervorragende Rotweine. Im Anschluss an die alkoholische Gärung erfolgt der biologische Säureabbau im Edelstahltank oder im Barrique. Zahlreiche Falstaff-Prämierungen für die Blaufränkisch-Weine konnte die Familie Hofstädter bereits erringen, aber auch die sogenannten internationalen Sorten Merlot, Cabernet Sauvignon und Syrah hat man hier voll im Griff.

DETAILS

  • Kontaktperson: Maria Hofstädter
  • Messen: VieVinum, Vin Austria, Vinobile Montfort, Weinmesse Innsbruck
  • Kellermeister: Johann Hofstädter
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Anbaufläche (in Hektar): 5

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
69 Einträge

Erwähnt in