Falstaff Weinguide Österreich/Südtirol 2020

Falstaff Weinguide Österreich/Südtirol 2020

Herwald und Raphaela Hauleitner bewirtschaften ihre Weingärten in Wagram ob der Traisen nahe Traismauer. Der Familien­betrieb besteht seit 1932 und wird mit dem Leitsatz »Trinken ist ein Bedürfnis, Genießen eine Kunst« geführt. Ziel ist es, puristische Weine mit viel Frucht und Schmelz für den Alltag zu erzeugen. Laufend kommen neue Vertriebspartner im In- und Ausland dazu und erfreuen sich an den filigranen Produkten. Die ausschließlich handverlesenen Weine des sympathischen und freundlichen Winzerpaares sind geprägt vom Terroir und auf den Herkunftscharakter fokussiert (Traisental DAC und Traisental DAC Reserve).

Es gibt im Traisental die Terroirtypen Löss, Konglomerat und den etwas schwereren lehmigeren Tonboden auf Oncophora (Muschelkalk). Vor allem die dominierenden Sorten wie Grüner Veltliner und Riesling sowie Gelber Muskateller aus der Riede Bergen sind die Stecken­pferde des Jungwinzerspaares. Klare und authentische Weine zu keltern hat oberste Priorität, Mineralik und Sortenfrucht stehen im Vordergrund. Der vor­herrschende tiefgründige und kalkhaltige Lössboden, vor allem in der Top-Lage Sonnleithen, garantiert volle Frucht, Harmonie und Trinkvergnügen. Drei weitere Lagenveltliner stehen im Fokus: zum einen der Grüne Veltliner »Rosengarten«, der – auf kühlem Lössboden mit größerer Nähe zum Konglomerat gewachsen – eine sehr feine und filigrane Veltlinerwürze zeigt, zum anderen der Grüne Veltliner »Venusberg«, der auf schwerem und tonigem Boden eine sehr cremige Dichte und Mineralik präsentiert, und schließlich ab heuer der Grüne Veltliner »Parapluiberg«. Weiters gibt es einen Riesling »Spontan« aus der Lage Sonnleithen, natürlich vergoren ohne Zusatz von Hefe, und einen kräftigen, cremigen Sekt vom Grünen Veltliner Venusberg mit zwölfmonatiger Lagerung. Das Weingut war »Falstaff Grüner Veltliner Grand Prix«-Sieger 2009 sowie »Falstaff Traisental DAC Cup«-Sieger 2016, 2018 und Doppelsieger 2019.

DETAILS

  • Kontaktperson: Herwald Hauleitner
  • Kellermeister: Herwald Hauleitner
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Andere Produkte: Edelbrände, Fruchtsäfte, Sekt
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 9

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen.

Öffnungszeiten

nach telefonischer Voranmeldung

WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
94 Einträge

Erwähnt in