Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Obwohl die Familie Golter schon seit 1743 Weinbau betreibt, begannen Christine und Reinhard Golter erst 1982 ihre Weine selbst zu vermarkten. In den letzten Jahren hat Sohn Christoph Golter, Jahrgang 1992, der unter anderem schon in Kanada und in Hohenlohe Erfahrungen sammelte, dem Weingut seinen Stempel aufgedrückt: Im überzeugenden Sortiment ragt der kraftvolle und griffige Lemberger aus der Schelmenklinge heraus, der Riesling »KabiNett« animiert den Gaumen wie auch der ungekünstelte Rosé. Ein Sortiment, auf das man sich verlassen kann.

DETAILS

  • Kontaktperson: Christoph Golter
  • Messen: ProWein Düsseldorf, WEINmesse Berlin, Wine Style Hamburg
  • Kellermeister: Christoph Golter / Martin Streicher
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Andere Produkte: Brände, Traubensaft, Wildspezialitäten
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 25
  • Spirituosen aus eigener Erzeugung
  • Feinkostverkauf

Öffnungszeiten

Typ:
Di und Mi 10–12 Uhr und 15–17.30 Uhr, Do 15–17.30 Uhr, Fr 10–12 Uhr und 15–17.30 Uhr, Sa 9–12 Uhr

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
32 Einträge

Erwähnt in