Falstaff Weinguide Deutschland 2020

Falstaff Weinguide Deutschland 2020

Gelungenes Debüt vom Weingut Giegerich in diesem Weinguide! Klaus Giegerich hat aus einem Nebenerwerbsbetrieb ein ambitioniertes Weingut entwickelt. Sohn Kilian unterstützt ihn mittlerweile und ist vor allem für die Rotweine zuständig. Zwölf Hektar bewirtschaftet die Familie naturnah, die Weinberge liegen zwischen Spessart und Odenwald entlang der südlichen Hänge des Maintals in Churfranken. Vor allem die Silvaner wie der energiegeladene »Granit« und der aus dem Rücker Schalk mit seiner mineralischen Art beeindrucken mächtig. Aber auch die roten Burgunder sind gut gelungen.

DETAILS

  • Kontaktperson: Klaus und Helga Giegerich
  • Kellermeister: Klaus und Kilian Giegerich
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Anbaufläche (in Hektar): 12
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell

Öffnungszeiten

Di bis Fr 9–12 Uhr und 14–18 Uhr, Sa 9–13 Uhr und nach Vereinbarung

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
15 Einträge

Erwähnt in