Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Nehmen wir den Weißburgunder aus dem Sasbacher Limburg, um das Konzept von Arne und Martin Bercher zu erläutern: Dieser Wein, der mit 15,50 Euro zu Buche schlägt, tritt so eigenständig auf in einer Art, wie es manches Große Gewächs nicht erreicht. Was als Understatement wirken mag, ist vielmehr Betriebsphilosophie: Bei den Berchers werden hohe Ansprüche an jeden Wein gelegt, von den Gutsweinen über den (im Übrigen großartigen) Rosé bis zu spannungsgeladenen und komplexen Spitzengewächsen. Die Folgen sind äußerst erfreulich: Hier kann man unbesehen jedem Wein vertrauen.

DETAILS

  • Kontaktperson: Arne und Martin Bercher
  • Messen: ProWein Düsseldorf, Mainzer Weinbörse
  • Kellermeister: Arne Bercher, Werner Rehbein
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 27

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen

Öffnungszeiten

Typ:
Mo bis Sa 9–11.30 und 13.30–17 Uhr

WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
67 Einträge

Erwähnt in