Das sagt der Falstaff

Gerne beginnen wir mit dem Erfreulichsten: Der Pinot Noir Kirchberg überrascht mit aromatischer Tiefe und viel Pinotgefühl, trotz seiner gut dosierten Pfälzer Kraft. Es ist wohl der beste Burgunder, den Philipp Kiefer in einer sehr homogenen Kollektion bislang vorgestellt hat. Auch der vielschichtige Riesling »Am Guckuckberg« gefällt und ebenso die Cuvée »Goldfass«, die Kraft in Seide zu verpacken sucht. Auch der Sauvignon Blanc »Ambrosia« zeugt von handwerklichem Können, stilistisch bedient er allerdings eher die internationale Attitüde als Pfälzer Klassik.

FACTS

Kellermeister
Philipp Kiefer
Ansprechpartner
Philipp Kiefer
Messen
ProWein, Veritable
Andere Produkte
Destillate
Hofverkauf
Ja
Übernachtung
Ja
Verkostungen
Ja
Region
Pfalz, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Anbauweise
konventionell
Anbaufläche
20 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
54 Einträge

Erwähnt in