Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Thomas Pfaffmann hat uns eine Batterie von Roten aus dem 2017er Jahrgang geschickt, die uns verblüfft, beeindruckt, begeistert hat. Das beginnt schon bei den vorzüglichen Basis-Spätburgundern und schreitet voran bis zu den Lagen-Pinots aus Goldberg, Burgweg und Geisberg. Einzigartig und eigenständig ist der tiefgründige Portugieser aus dem Ertrag einer 1931 gepflanzten Parzelle: eine Werbung für diese vergessene Sorte. Dass Pfaffmann auch Weißwein (und Sekt) beherrscht, ist bestens bekannt, wir wählten dieses Jahr den beschwingten Gutsriesling zu unserem Favoriten.

DETAILS

  • Kontaktperson: Thomas Pfaffmann
  • Messen: ProWein Düsseldorf
  • Kellermeister: Thomas und Frank Pfaffmann
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Andere Produkte: Weinbrand
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 39

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen.

WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
140 Einträge

Erwähnt in