Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Dr. Rainer Scholz und Andi Knauß legen sichtlich – und vor allem schmeckbar – einen Gang zu. Nicht nur bekamen die Flaschen ein neues, schickes Design verpasst, uns scheinen auch die Weine von einer stilistischen Zuspitzung zu profitieren: Der 2018er Spätburgunder hat eine stoffige Tiefe und eine Intensität und Frische der Frucht, wie wir das hier noch nie zuvor probiert haben. Der Riesling kommt mit leichtem Holzeinfluss, seidigem Fluss und ausgesprochen erwachsener Statur daher. Und der stoffig-dichte, nachgerade rieslinghafte Müller-Thurgau ist eine Werbung für die Sorte!

DETAILS

  • Kontaktperson: Rainer Scholz
  • Kellermeister: Andi Knauß
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 2

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen.

WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
23 Einträge

Erwähnt in