Falstaff Weinguide Schweiz 2022

Falstaff Weinguide Schweiz 2022

Im Jahr 1908 legte ein gewisser Henri Badoux den Grundstein zu einem der bekanntesten Weinproduzenten der Schweiz. Damals erwarb Badoux den Rebberg Clos de Murailles, der noch heute vom Unternehmen bewirtschaftet wird, jedoch mittlerweile Les Murailles d'Aigle heisst. Eben jener Aigle les Murailles, heute in diversen Weinfarben verfügbar, zählt sicherlich zu den bekanntesten Weinen der Schweiz, ist aber bei Weitem nicht alles, was auf den über 70 Hektar, die Henri Badoux in Aigle, Yvorne, Ollon und St-Saphorin bewirtschaftet, wächst.

DETAILS

  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Kontaktperson: Pascal Rubin
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Anbaufläche (in Hektar): 70

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
53 Einträge

    Verwandte Betriebe

  • Badoux Vins
    Route d'Ollon 8, 1860 Aigle, Kanton Waadt, Schweiz
  • Badouxthéque
    Route de Lausanne 28, 1853 Yvorne, Kanton Waadt, Schweiz
  • Henri Badoux - Vins SA
    Route d'Ollon 8 / Postfach 448, 1860 Aigle, Kanton Waadt, Schweiz

Erwähnt in

News

Chasselas Trophy 2018: Schweizer Terroir-Könner

Falstaff präsentiert die besten Chasselas der Schweiz: Der Trophy-Sieg geht an die Domaine Louis Bovard mit dem Ilex Calmin Grand Cru 2017. Alle...

News

Die Sieger der Chasselsas Trophy 2019

Falstaff hat die besten Chasselas unseres Landes gesucht und gefunden: Die Weingüter Louis Bovard, Henri Badoux und Gérald Besse überzeugten mit...

Henri Badoux

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Winzer

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche