Falstaff Weinguide Deutschland 2020

Falstaff Weinguide Deutschland 2020

Auf das Domdechant Werner’sche Weingut ist Verlass: Auch aus dem Jahrgang 2018 hat Kellermeister Michael Bott eine rundum überzeugende Rieslingkollektion vorgelegt, die mit Ausgewogenheit und Eleganz zu gefallen wissen. Auf Ex­travaganzen verzichtet dieses Weingut, das in der siebten Generation von Dr. Franz Werner Michel geführt wird: Es sind Rieslinge, die ihre Stärken aus einem unaufgeregten, klassischen Stil ziehen wie das Große Gewächs oder auch der Dompräsenz aus Erster Lage. Neben der 2018er Auslese imponieren auch die edelsüßen Weine aus 2015. Guter Auftritt!

Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Vor bald 600 Jahren wurde die Rieslingrebe in der Gemarkung Hochheim erstmals schriftlich erwähnt. Das Weingut Domdechant Werner ist seit 1780 im Familienbesitz und konzentriert sich ganz auf diese Rebsorte. Anerkennung finden die Weine schon seit Generationen – Nachhaltigkeit beim Anbau ist hier also kein Modewort, sondern gelebte Praxis. Aus den Löss- und Kalkböden Hochheims kommen körperreiche Weine, denen der besondere Betriebsstil Domdechant Werners aber immer eine frische kühle Brise aus zitrischen Aromen und lebendiger Säure mit auf den Weg gibt.

DETAILS

  • Kontaktperson: Franz Werner Michael
  • Messen: ProWein Düsseldorf
  • Kellermeister: Michael Bott
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 13
  • Andere Produkte: Wermuth

Öffnungszeiten

Typ:
Mo bis Fr 8-18 Uhr, Sa 8-13 Uhr

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
43 Einträge

Erwähnt in