Falstaff Heurigen- & Buschenschankguide 2020

82 Punkte
Essen
34/40
Wein
23/30
Ambiente
17/20
Service
8/10

Falstaff Heurigen- & Buschenschankguide 2020

Essen
34/40
Wein
23/30
Ambiente
17/20
Service
8/10
1 Traube
Tendenz
Punkte Vorjahr: 82

Mitten durch das idyllische Dorf fließt der Wildbach, aus dem die Forellen für die Jause gefischt werden. Was nicht selbst produziert wird, stammt von den Bauern aus dem Schilcherland – wie zum Beispiel der Käse, der von zwei Biobetrieben geliefert wird.

DETAILS

  • Sitzplätze am Wasser
  • Hauseigene Parkplätze vorhanden
  • Gastgarten/Terrasse
  • Außergewöhnliche Lage
  • Zahlungsmöglichkeiten: Bargeld
  • Speisen aus eigener Produktion
  • Nur Eigenwein
  • Übernachtungsmöglichkeit

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen.

Öffnungszeiten

bis 8.12. Mi bis Sa ab 15 Uhr

Erwähnt in