Weinbeiz Höngg

© ABK / Aladin B. Klieber

© ABK / Aladin B. Klieber

Falstaff Beizenguide 2020

86 Punkte
Essen
42/50
Service
17/20
Getränke
18/20
Ambiente
9/10

Falstaff Beizenguide 2020

Essen
42/50
Service
17/20
Getränke
18/20
Ambiente
9/10
2 Gabeln

In den denkmalgeschützten Räumen der Weinbeiz Höngg kommen die Gäste an langen Tafeln zusammen und essen einfache, ehrliche Gerichte aus der Umgebung. Dazu geniesst man einheimische Tropfen aus dem selbst gekelterten Weinsortiment von Önologe Urs Zweifel.

Eigenbeschreibung

LIEBER GAST
Herzlich Willkommen in unserer Weinbeiz – dem  Zürcher  Heurigen!


Nach einer umfangreichen  Renovationsphase am  gesamten Stammhaus  Höngg erstrahlen unsere altehrwürdigen und denkmalgeschützten Räume der  Weinbeiz seit Sommer 2018 in  neuem Glanz und  erhalten durch junge & kreative Köpfe frischen Wind, ohne dabei die jahrhundertalte Tradition der Familie Zweifel, welche bis ins 14. Jahrhundert zurückgeht, ausser Acht zu lassen.

Hier kommt man an langen Eichenholztischen zusammen, um  Neues oder auch geliebtes Bekanntes (wieder) zu entdecken -  sei es aus der  Küche oder aus dem Glas mit  einem hauseigenen Tropfen.

Die unglaubliche Vielfalt an Produkten unseres Landes inspiriert uns immer wieder von Neuem, Ihnen ein unvergessliches Geschmackserlebnis auf den Teller zu zaubern. Dabei ist die  Saisonalität ebenso wichtig wie die Herkunft der  Produkte, welche wir von regionalen  Lieferanten unseres Vertrauens beziehen.

So wie  wir  uns als Deutschschweizer Pionier im umweltschonenden Weinbau der Nachhaltigkeit verpflichtet fühlen, so führen wir diese Philosophie in der  Weinbeiz weiter: einerseits durch eine regelmässig  wechselnde kleine aber feine Karte, um Ihnen jederzeit eine hohe Qualität & Frische zu garantieren, und anderseits durch die Zusammenarbeit mit verschiedenen  Partnern, um gegen Food-Waste anzukämpfen.

Zusätzlich bieten wir die grösste Live-Weinkarte in der Stadt Zürich an!  Nebst vielen offenen hauseigenen  Weinpositionen steht die Tür zum nebenanliegenden Weinladen und somit der Weinwelt für Sie offen. Ebenso kommen Genussmenschen in unserem im Weinladen integrierten Bistro mit  seiner einladenden Pergola auf Ihre Kosten. Hier geniesst man  nicht nur den – unserer Meinung nach – besten Höngger  Kaffee, sondern auch kleine süsse und  salzige Köstlichkeiten zu spannenden  offenen Weinen.

Und wer  einmal Lust hat, einen Blick hinter die Kulissen der  einzig noch produzierenden Kelterei auf  Stadtgebiet zu werfen oder einen gemütlichen  Nachmittag mit einer spannenden  Führung und einer anschliessenden Degustation verbringen möchte, ist bei uns ebenso an der  richtigen Adresse.

Sowohl das Weinbeiz-, als auch das Weinladen-Team freut sich sehr, Sie als Gast begrüssen zu dürfen und wünscht Ihnen einen genussvollen & gemütlichen Aufenthalt!
 

DETAILS

  • Hauseigene Parkplätze vorhanden
  • Gastgarten/Terrasse
  • Zahlungsmöglichkeiten: Bargeld, EC-Karte, Kreditkarte
  • Barrierefrei

Öffnungszeiten

Montag
geschlossen
Dienstag
18:00 bis 22:00 Uhr
Mittwoch
18:00 bis 22:00 Uhr
Donnerstag
18:00 bis 22:00 Uhr
Freitag
18:00 bis 22:00 Uhr
Samstag
12:00 bis 22:00 Uhr
Sonntag
geschlossen

Erwähnt in