Romantik Hotel Bären

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Beizenguide 2019

89 Punkte
Essen
45/50
Service
18/20
Weinkarte
17/20
Ambiente
9/10

Beizenguide 2019

Essen
45/50
Service
18/20
Weinkarte
17/20
Ambiente
9/10
Falstaff Gabeln

Das sagt der Falstaff

Das Restaurant im Romantik Hotel Bären versprüht den Charme vergangener Zeiten. Wunderbare Beizenatmosphäre, inklusive Kachelofen. Auf dem Teller finden sich kreative Kreationen, zwischen Tradition und Moderne. Dazu eine gut bestückte Weinkarte mit einer feinen Selektion an Schweizer Gewächsen.

Eigenbeschreibung

Das Romantik Hotel Bären - das sind drei historische Emmentaler Bauten aus der späten Barockzeit. Dieses Ensemble in Dürrenroth bildet mit der spätgotischen Kirche und dem Dorfplatz ein Baudenkmal von nationaler Bedeutung. Wo Tradition modern ist - der heutige »Bären« verbindet Historisches und zeitgemäße Gastlichkeit zu einem genussvollen Erlebnis für Sie.

Herzlichkeit, berufliche Passion und vor allem die Freude auf Ihren Besuch im Romantik Hotel Bären - lassen Sie sich vom Dreiklang aus Genuss, Gastlichkeit und Geschichte im Emmental verwöhnen.

Küchenchef Torsten Bolz und seine Brigade geben ihr fachlich Bestes, damit es im Romantik Hotel Bären eben so richtig gut schmeckt. Die Frauen und Männer am Herd sind der Tradition ebenso verbunden wie der Region und wissen, dass das Gute oft sehr nahe liegt, verschließen sich aber nicht der unerschöpflichen Vielfalt, die das Kochen eben zu einer unendlichen Geschichte werden lässt.

Auf der Speisekarte steht Traditionelles und Kreatives sowie auch Vegetarisches und Herzhaftes aus regionalen Produkten, welche auf hohem, aber nicht abgehobenem Niveau verarbeitet werden.
Die Kunst des Geniessens.
»Es ist wohl nichts dümmer auf der Welt, als wenn man schlecht zu essen gibt und es besser geben könnte.«
Dieses Zitat aus Jeremias Gotthelfs »Ueli der Pächter« ist Leitsatz und Ansporn für die »Bären«-Küche.

Regionalität, Saisonalität und je eine Prise Kreativität und Moderne sollen für Sie genussvoll schmeckbar sein und das  Hiersein im »Bären« zu einem kulinarischen Erlebnis machen – eben passend zum Dreiklang aus Gastlichkeit, Genuss und Geschichte.

Die Regionalität macht auch vor den Gläsern nicht Halt. In der ausgesuchten Weinkarte finden Sie zahlreiche regionale Schweizer Weine. Passend zu den Menus wird eine Weinbegleitung serviert, welche den kulinarischen Genuss umrahmt.

FACTS

Kategorie
Klassisch/Traditionell
Votingcode
15075

AUSSTATTUNG

  • Gastgarten/Terrasse
  • Hauseigene Parkplätze vorhanden
  • Sonntags geöffnet
  • Übernachtungsmöglichkeit
  • barrierefreie Toilette
  • elektronische Zahlungsmöglichkeit
  • mittlere Preiskategorie

Öffnungszeiten

Montag
08:00 - 21:30 Uhr
Dienstag
08:00 - 21:30 Uhr
Mittwoch
08:00 - 21:30 Uhr
Donnerstag
08:00 - 21:30 Uhr
Freitag
08:00 - 21:30 Uhr
Samstag
08:00 - 21:30 Uhr
Sonntag
08:00 - 21:30 Uhr

Erwähnt in