Falstaff Restaurant- und Beizenguide 2023

92 Punkte
Essen
46/50
Service
19/20
Getränke
19/20
Ambiente
8/10

Falstaff Restaurant- und Beizenguide 2023

Essen
46/50
Service
19/20
Getränke
19/20
Ambiente
8/10
3 Gabeln
Tendenz
Punkte Vorjahr: 91

Seit 1785 gibt es das Trübli, heute weht dank des jungen Teams um Küchenchef Nicolai Pfisterer und Gastgeberin Ramona Gerber ein frischer Wind. Abends wird ausschliesslich ein kreatives Menu surprise aus saisonalen Zutaten serviert. Dazu gibt es eine spannende Weinauswahl.

DETAILS

  • Gastgarten/Terrasse
  • Zahlungsmöglichkeiten: Bargeld, EC-Karte, Kreditkarte

Öffnungszeiten

Montag
geschlossen
Dienstag
16:00 bis 23:30 Uhr
Mittwoch
16:00 bis 23:30 Uhr
Donnerstag
16:00 bis 23:30 Uhr
Freitag
16:00 bis 23:30 Uhr
Samstag
16:00 bis 23:30 Uhr
Sonntag
geschlossen

Erwähnt in

News

Restaurant der Woche: Trübli

Im «Trübli» in Winterthur wird es mit den wechselnden Überraschungsmenüs nicht langweilig. Betreiber Alexander Bindig weiss, welche Weine die Speisen...

Restaurant Trübli

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Restaurants

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Gourmet

Restaurantkritiken, Café-Tipps und Rezepte

Zur Übersicht