Restaurant 1617 im Naturhotel Forsthofgut

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Falstaff Restaurantguide 2020

87 Punkte
Essen
44/50
Service
18/20
Wein
17/20
Ambiente
8/10

Falstaff Restaurantguide 2020

Essen
44/50
Service
18/20
Wein
17/20
Ambiente
8/10
2 Gabeln
Tendenz
Punkte Vorjahr: 87

1617 – der Name des À-la-carte-Restaurants im Fünf-Sterne-Hotel ist eine Hommage an die über 400-jährige Geschichte. Die Gerichte schmecken nach besten regionalen Zutaten, sehr gut gekocht.

Eigenbeschreibung

Restaurant 1617

Wir möchten Sie im Restaurant 1617 kulinarisch von unserer Heimat begeistern und laden Sie ein, diese auf die schönste Art und Weise kennenzulernen: beim Essen. Serviert werden typisch, österreichische Spezialitäten. Der Name ist übrigens eine Hommage an die 400-jährige Geschichte unseres Forsthofgutes, welche wir 2017 feiern konnten.

Alles in diesem Restaurant schmeckt nach Heimat. Das Ambiente dafür könnte nicht passender sein. Das Restaurant 1617 ist mit seiner gemütlichen Altholzstube und den liebevoll gedeckten Tischen ein Ort, um sich Zeit zu nehmen.

ZUSAMMENSPIEL VON KULTUR UND TRADITION
Traditionelle Elemente einer alten Bauernstube kombiniert mit modernen Akzenten geben dem à la carte Restaurant ein ganz besonderes Flair. Genießen Sie in der gemütlichen Atmosphäre heimische Spezialitäten und Klassiker der österreichischen Küche.

ES SCHMECKT NACH HEIMAT
Im 1617 lassen wir die österreichische Küche neu aufleben.
Freuen Sie sich auf Köstlichkeiten wie:

  • Kasnock'n im Pfandl
  • Seesaibling in der Salzkruste
  • Wiener Schnitzel
  • Klassischer Kaiserschmarr'n
  • Salzburger Nockerl

FONDUE ABEND
Die haben auch die Möglichkeit, einen geselligen Abend mit Ihren liebsten beim Fondue zu verbringen. Herzhafte Zutaten aus der Region gepaart mit feinsten Beilagen lassen Genießerherzen höherschlagen.

VERANTWORTUNGSBEWUSST GENIESSEN
Regionalität, Nachhaltigkeit, fairer Handel sowie biologisch und ökologisch orientierte Landwirtschaft, aber auch das enge Vertrauensverhältnis zu den Partnern spielen für das naturverbundene Hotel eine ausschlaggebende Rolle.
Somit garantieren wir:

  • 100% Rindfleisch und Schweinefleisch aus Österreich
  • 100% Wildfleisch aus dem Bundesland Salzburg
  • 100% unserer Fische kommen aus nachhaltigen Fischfang
  • 100% der frischen Bio-Milch kommt aus Leogang
  • 100% der Bio-Eier kommen aus Leogang
  • Bevorzugung von lokalen Lieferanten und kleinstrukturierter Landwirtschaft

Gönnen Sie sich traditionelle österreichische Gerichte in unserem Restaurant 1617.
Gerne reservieren wir Ihnen einen Tisch.

Wir freuen uns, auch externe Gäste begrüßen zu dürfen.

DETAILS

  • mittlere Preiskategorie
  • Hauseigene Parkplätze vorhanden
  • Zahlungsmöglichkeiten: Bargeld, EC-Karte, Kreditkarte
  • Sonntags geöffnet
  • kinderfreundlich
  • Barrierefrei
  • Elektro-Tankstelle
  • Übernachtungsmöglichkeit

Öffnungszeiten

Montag
18:30 bis 23:00 Uhr
Dienstag
geschlossen
Mittwoch
geschlossen
Donnerstag
18:30 bis 23:00 Uhr
Freitag
18:30 bis 23:00 Uhr
Samstag
18:30 bis 23:00 Uhr
Sonntag
18:30 bis 23:00 Uhr

Weitere Betriebe von »Hotel Forsthofgut«

  • Cocktailbar
    Botanist im Naturhotel Forsthofgut
    Hütten 2, 5771 Leogang, Salzburg, Österreich
    Punkte
    89
    2 Cocktailgläser
  • Restaurant
    echt. gut essen im Forsthofgut
    Hütten 2, 5771 Leogang, Salzburg, Österreich
    Punkte
    90
    3 Gabeln

Erwähnt in

Travelguide

Köstliches Salzburg: Leogang und Saalfelden

Typisch österreichischer Flair, kulinarische Highlights und abwechslungsreiche Cuisine: Saalfelden und Leogang bieten Genuss auf hohem Niveau.

Restaurant 1617 im Naturhotel Forsthofgut

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Restaurants

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Gourmet

Restaurantkritiken, Café-Tipps und Rezepte

Zur Übersicht