Falstaff Restaurantguide 2020

86 Punkte
Essen
44/50
Service
16/20
Wein
18/20
Ambiente
8/10

Falstaff Restaurantguide 2020

Essen
44/50
Service
16/20
Wein
18/20
Ambiente
8/10
2 Gabeln
Tendenz
Punkte Vorjahr: 88

Ein einmaliger Ausblick auf den Graben, gediegene Atmosphäre und Klassisches von Austern über Gänseleber bis Perlhuhnbrust und Steinbutt. Businesslunch, Frühstück, umfangreiche Weinkarte.

Falstaff Café Guide 2018

91 Punkte
Kaffee
36/40
Essen
28/30
Ambiente
18/20
Service
9/10

Falstaff Café Guide 2018

Kaffee
36/40
Essen
28/30
Ambiente
18/20
Service
9/10
3 Kaffeetassen
Tendenz
Punkte Vorjahr: 90

Das Frühstück mit einer der besten Aussichten der Stadt, wenn man denn einen der begehrten Tische an den riesigen Fenstern ergattert, die über den Graben schauen. Das Angebot ist äußerst klassisch gehalten, Kreatives oder Ausgefallenes sollte man sich nicht erwarten: Omelett, Schnittlauchbrot, Croissants, Porridge und Konsorten stehen auf der Karte.

DETAILS

  • gehobene Preiskategorie
  • hausgemachtes Eis
  • Brunch
  • hausgemachte Mehlspeisen
  • Warme Speisen
  • Coffee to go
  • Zahlungsmöglichkeiten: Bargeld, EC-Karte, Kreditkarte
  • Gratis WLAN
  • Barrierefrei

Öffnungszeiten

Typ:
Montag
08:00 bis 24:00 Uhr
Dienstag
08:00 bis 24:00 Uhr
Mittwoch
08:00 bis 24:00 Uhr
Donnerstag
08:00 bis 24:00 Uhr
Freitag
08:00 bis 24:00 Uhr
Samstag
09:00 bis 24:00 Uhr
Sonntag
geschlossen

Verwandte Betriebe

Erwähnt in

Themenspecial

Opernball 2020 – Der Ball für Gourmets

Historisches & Köstliches: Alle Informationen rund um den Ball der Bälle mit Rezepten, Restauranttipps & Co. im Falstaff Themenspecial.

Meinl am Graben

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Restaurants

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Gourmet

Restaurantkritiken, Café-Tipps und Rezepte

Zur Übersicht