Das sagt der Falstaff

Trotz »fine dining« darf man hier laut lachen und braucht sich auch keine Krawatte umzubinden, wie die Betreiber des »Demo« auf ihrer Homepage informieren. Sie bekennen auch ganz offen, dass sie ihre Einflüsse aus der französischen und »anderen europäischen Küchen« beziehen und diese neu zusammenwürfeln. Man wählt zwischen Vier-, Fünf-, Sechs- und Sieben-Gänge-Menüs ( ab € 48,–).

(Aus dem Falstaff Magazin 04/2017)

FACTS

Kategorie
Modern/Kreativ
Votingcode
03122

Öffnungszeiten

Erwähnt in

Travelguide

Long Weekend Helsinki: Mehr als geselchter Elch

»Die weiße Stadt« ist ein Schmelztiegel aus Cappuccino und Zimtschnecken, Champagner und Rentier, Erdbeeren und Cloudberry-Likör.

Demo

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Restaurants

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Gourmet

Restaurantkritiken, Café-Tipps und Rezepte

Zur Übersicht