Das sagt der Falstaff

1899 gründete der zwanzigjährige Shinjiro Torii einen Getränkevertrieb mit dem Namen Kotobukiya. Mit Gespür und Beharrlichkeit schaffte er es, gewisse Trends zu setzen, und gründete 1923 die Yamazaki Distillery, in der der erste Whisky Japans erzeugt wurde. Damals wurde auch erstmals der Name Suntory verwendet. Heute ist Suntory nicht nur Marktführer in Japan, durch den Verbund mit der amerikanischen Firma Beam entstand ein wichtiger Global Player.

Zeige Filter
Filter auswählen
6 Einträge

Erwähnt in