Das sagt der Falstaff

Port Charlotte ist ein kleiner Ort auf der Insel Islay, der direkt an den Ort Bruichladdich anschließt. Früher gab es hier eine eigene Whiskybrennerei, heute stehen aber nur noch die Lagerhäuser. Dort werden die torfigen Versionen der Malts gelagert, die in Bruichladdich hergestellt werden. Sie werden unter dem Label Port Charlotte vermarktet und versprühen den typisch torfigen Charakter der Insel Islay.

Zeige Filter
Filter auswählen
2 Einträge

Erwähnt in