Das sagt der Falstaff

Johann Aichhorn ist am südlichen Ende des Attersees zu finden. Neben seinem Hauptberuf bei Porsche betreibt er das Brennen »nur« als Hobby – als intensives, selbstredend. Gebrannt werden verschiedenste Sorten, je nach Verfügbarkeit des Obstes. Dabei bleibt die Palette der verarbeiteten Früchte – einem verständlichen Pragmatismus geschuldet – überschaubar. Für ihn als kleinen Brenner sind die Ergebnisse seit Jahren durchaus bemerkenswert.

FACTS

Ansprechpartner
Johann Aichhorn
Verkostungsmöglichkeit
ja
Ab Hof Verkauf
ja
Brennmeister
Johann Aichhorn
Zeige Filter
Filter auswählen
4 Einträge

Erwähnt in