Das sagt der Falstaff

Die heute wohl bekannteste kubanische Rummarke, Havana Club,wurde 1935 eingeführt, allerdings wurde der Rum schon seit 1862 in der Destillerie des Basken José Arechabala produziert. 1960 wurde die Brennerei verstaatlicht, und seit 1970 wird nicht mehr am ursprünglichen Ort produziert. 1993 ging die staatliche Cubaexport ein Joint Venture mit Pernod Ricard ein – und so begann der weltweite Siegeszug des »El Ron de Cuba«.

FACTS

Verkostungsmöglichkeit
ja, gegen Voranmeldung
Brennmeister
José Pablo Navarro Campa
Zeige Filter
Filter auswählen
4 Einträge

Erwähnt in