Das sagt der Falstaff

Die ursprüngliche Rezeptur des berühmten Orangenlikörs, der als Basis 51 Prozent Cognac aufweist, entwickelte Alexandre Marnier-Lapostolle im Jahre 1880. Inzwischen ist die markante Flasche mit der roten Banderole sowohl in den Küchen als auch in den Bars der Welt omnipräsent. Mit seinen starken Aromen nach Bitterorangen empfiehlt sich dieser Likör, der zur Gruppe der Curaçao-Liköre gehört, als hervorragender Geschmacksgeber für frische Zitrusnoten.

Zeige Filter
Filter auswählen
4 Einträge

Erwähnt in