Das sagt der Falstaff

»Aus dem Land des Wolfes«, verrät die Flasche – und erklärt somit den Ursprung des Wodkas im alten Georgien. Prinz Eristoff komponierte 1806 seine Rezeptur, die seine Nachfahren infolge der russischen Revolution mit ins Exil nahmen, um den Wodka weiterhin produzieren zu können. Das Getreidedestillat wird mehrfach über Holzkohle filtriert, um einen möglichst weichen und geschmacklich ideal neutralen Wodka zu erhalten.

FACTS

Ansprechpartner
Österreich: Katharina Schwabe
Zeige Filter
Filter auswählen
1 Einträge

Erwähnt in