Das sagt der Falstaff

Unter Fleisch-Connaisseuren gilt der vor mehr als 140 Jahren gegründete Familienbetrieb mittlerweile weit über Gloggnitz hinaus als erste Adresse für hochwertigste Fleischspezialitäten. Über 85% der Wurstwaren werden nach überlieferten Rezepten selbst erzeugt, nicht zuletzt mit dem eigenständig entwickelten Veredelungsverfahren der „Salzsteinreifung“.

Öffnungszeiten

MO, DO, SA 6.30-12.30 Uhr, DI, MI 6.30-12.30 und 14.00-18.00 Uhr, FR 6.00-18.00 Uhr

Erwähnt in