Das sagt der Falstaff

Mit handwerklichem Geschick entstehen aus alten Apfelsorten von Streuobstwiesen Essige, die in Fässern reifen und mit biologischen Zutaten, wie frischem Salbei, Basilikum, Chili, Ingwer oder mit süß-schmeichelndem Honig oder Holunderblüten, veredelt werden. Die Senfvariationen werden in einer alten Senfmühle produziert.

Öffnungszeiten

MO-DO 8:00-13:00 Uhr und 14:00-16:00 Uhr

Erwähnt in