Das sagt der Falstaff

Ohne „stummes H” geht bei der Fleischerei Wührer gar nichts. Deshalb hat Richard Wührer die Rechtschreibreform um ein wichtiges Detail bereichert: Eines seiner Würstl schreibt sich mit „h” und heißt daher „Wührstl”. Die Dauerwurst-Kreation ist für Liebhaber deftiger Spezialitäten wie geschaffen.

Öffnungszeiten

DI, DO, FR 7.30-17.00 Uhr, MI und SA 7.30-12.00 Uhr, SO und FEI 8.00-12.00 Uhr, MO geschlossen

Erwähnt in