Das sagt der Falstaff

1994 wurden die Kellerräume des seit 1600 bestehenden Hofes zur Hofkäserei umgebaut. Sorgfältige Pflege und penible Sauberkeit garantieren, dass sich die Käse bei der Reifung perfekt entwickeln. Anerkannter Bio-Betrieb.

Öffnungszeiten

FR 9–11 Uhr

Erwähnt in