Das sagt der Falstaff

Der Bauernhof in der Weststeiermark befindet sich seit dem 16. Jhdt. in Familienbesitz. Am biologisch geführten Betrieb werden aus regionalen Rohstoffen Pestos, Gelees, Chutneys und Senfspezialitäten kreiert. Alle Marmeladen und Chutneys werden am Holzfeuer gekocht! Schaugarten mit alten Apfelsorten und historischen Rosen.

Öffnungszeiten

MO-FR 8.00-17.00 Uhr, SA 8.00-12.00 Uhr

Erwähnt in