Beschreibung

In der Klosterkäserei werden seit 1924 die berühmten Schlierbach Käsespezialitäten mit Rotkultur hergestellt. Bereits über 20 Sorten vom traditionellen Schlierbacher Schlosskäse bis zum innovativen ""2 Mönche"" aus Kuh- und Ziegenmilch. Seit 1995 kann man bei der Herstellung in der 1. Österreichischen Schaukäserei dabei zusehen und im Genusszentrum alle Käsesorten anschließend verkosten.

SPEZIALITÄTEN

Bio-Bacchus, Bio-Paulus, Bio-Klosterkäse, Schlierbacher Schlosskäse, Limburger und Romadur, St. Severin, Schlierbacher Klosterkäse, Schlierbacher Klosterkäse geräuchert, Roter Mönch mit Birne, 2 Mönche, Ziegenschlosskäse, Ziegenschnittkäse, Frischer Schnittkäse

FACTS

Kategorie
Milch- Milchverarbeitungsbetriebe & Sennereien

Öffnungszeiten

MO-SO 9.00-18.00 Uhr, Nov-März DI-FR 9.00-17.00 Uhr, SA 9-00-12.00 Uhr, FEI geschlossen, Führungen für Gruppen jederzeit gegen Voranmeldung, für Individualpersonen von April-Okt. täglich um 10.30 und 14 Uhr

Erwähnt in