Das sagt der Falstaff

Eine Bäckerei mit Altwiener Charme, solide und bodenständig seit Generationen. Da scheinen die Uhren stehen geblieben zu sein. Gebacken wird heute wie damals, manche Rezepte sind noch in Kurrent geschrieben. Das Getreide mahlt der Bäcker selbst. Ein neuer Trend sind Produkte ohne Hefe und Weizen, dazu gibt es vegane Kuchen oder Croissants, und mittwochs Mohn- und Nussstrudel, die süchtig machen.

Öffnungszeiten

MO-FR 6.00-18.00 Uhr, SA 6.00-13.30 Uhr, SO 7.00-18.30 Uhr

Erwähnt in