Gourmet Restaurantkritiken, Genuss-Tipps und Rezepte

Gourmet

Kritik der Woche

Restaurant der Woche: Gottstatterhaus
Zur Restaurant Kritik

Restaurant im Fokus

Swiss Alpine im Gasthaus zur Fernsicht

Den Blick in die Ferne schweifen lassen und dabei vorzügliche Speisen geniessen ist Programm in diesem Gasthaus. Spitzenkoch Tobias Funke serviert in...

Weiter lesen

Landhotel Hirschen

Das Landhotel Hirschen ist für seine gehobene, saisonale Küche aber auch für die Genuss-Workshops und den prachtvollen Kräutergarten weit über die Ortsgrenzen hinaus bekannt. Der bestens bestückte Weinkeller wird Abends zur Zigarrenlounge und lädt zum Verweilen ein.

Seensucht Restaurant am See im Seehotel Bellevue****superior

Im Restaurant Seensucht im Seehotel Bellevue verwirklicht Küchenchef Michael Schnell seine Vision der Cross-over-Küche. Bodenständig, alpin, leicht, etwa Wallerseefisch trifft Lungauer Eachtling.

Adler

Der Adler in Fläsch ist ein bezauberndes Haus mit viel Charme. Siggi Tschurtschenthaler und sein Team versorgen die Gäste mit herzlichem Service und feinen Köstlichkeiten aus der Küche. Der Weinkeller hält regionale Spitzenweine und Raritäten aus ganz Europa bereit.

Brücke

Gastgeber Markus und Sarah Gfeller verzaubern die Gäste, gemeinsam mit Küchenchef Thomas Messerli auf angenehm verspielte Art und Weise. Anspruchsvolle Kulinarik mit dem Blick fürs Wesentliche, in gemütlicher Atmosphäre direkt an der Aare in Niedergösgen.

Weinzirl Restaurant im Konzerthaus

Das Restaurant im Konzerthaus ist den Konzertbesuchern wohl bekannt, doch auch weniger Musikinteressierte sollten sich den ungewöhnlichen Austro-Tapas-Brunch nicht entgehen lassen.

Schloss Fuschl Restaurant

Der Blick über den Fuschlsee ist filmreif, das Haus königlich-ländlich mit modernem Komfort. Und die Küche passt sich der Umgebung an und verbindet Frankreich mit Österreich in Top-Qualität.

Spedition

Im ehemaligen Speditionsgebäude der Geberkäse AG kommt nicht nur der Hotelgast in den Genuss des Frühstücksbuffets. Weiter geht die Reise mittags mit leichten Gerichten und abends mit Fleisch, das im Hause gereift und in der offenen Küche vor den Augen der Gäste zubereitet wird.

Romantik Maiensässhotel Guarda Val

Eine historische Bergsiedlung, die zu einem der schönsten Hüttendörfer der Schweiz umgebaut wurde. Geschmackvolles Restaurant mit anspruchsvoller Küche, aber etwas abseits der Pisten gelegen. (Aus dem Falstaff Magazin 08/2011)

Hotel G’Schlössl Murtal

Im ausgedehnten Schlosspark flanieren und dann auf der Sonnenterrasse frühstücken oder in den Stuben feine steirische Spezialitäten genießen. Auch einen Chef’s Table für bis zu acht Personen gibt es.

Landsgmendstobe im Romantik Hotel Säntis

Im malerischen Dorfkern von Appenzell bietet die historisch anmutende Landgemeindestube solide Küche mit einem speziellen Angebot an heimischen Spezialitäten. Die Weinkarte ist international und gegen oben auch preislich ausgesprochen offen.

Napoleonwald

Gute Wiener Küche und eine Auswahl an Fisch in exzellenter Qualität durch den eigenen Fischimport Eishken Estate. Festsaal ideal für geschlossene Gesellschaften. Terrasse und Garten mit Spielplatz.

Oleander Romantikheuriger

»Romantik« trägt dieser Heurige mit dem idyllischen Garten und dem Rosen- und Arkardenhof zu Recht im Namen. Weine vom Scheiblhofer Weingut und aus eigenem Anbau, dazu Heurigenkost auf hohem Niveau.

Anitastube im Hotel Sackmann

Die beeindruckende Anlage hat schon ein ganz besonderes Flair. In der »Anitastube« serviert man bodenständig-regionale Küche mit viel Kreativität. Knuspriger Flammkuchen passt genauso hierher wie Käsespätzle oder Hirschrücken in Wacholderrahm. Köstlich auch die Kuchen und Torten.

Restaurant im Hotel Edelweiss

Genuss vom Feinsten mit der Edelweiss Mountain Cuisine. Gekocht wird im Kreislauf der Natur und der Jahreszeiten mit Zutaten aus der Umgebung. Fleisch aus der eigenen Metzgerei.

Bergtrotte Osterfingen

An erhabener Lage über dem beschaulichen Weinbauerndorf thront die Trotte aus dem Jahre 1584 . Zusammen mit dem Erweiterungsbau 2015 bietet dieser Ort verschiedene Räumlichkeiten für Anlässe. Die gutbürgerliche Küche bietet regionale Spezialitäten mit internationalem Flair.

Die Weinbank – Restaurant

Wieder eine Spitzenplatzierung für Gerhard Fuchs und Christian Zach. Im Gourmetstüberl überlässt man den Hausherren die Auswahl und genießt einfach das tolle Essen und die grandiosen Weine. Besser geht es nicht.

Gasthof Sternen Gaststube

Zweierlei unter einem Dach: Währschafte, modern-verfeinerte Gerichte in der gemütlichen Gaststube; ausgezeichnete, mediterran geprägte Kreationen in den Gewölben der ehemaligen Badstube. Das Gastgeberpaar, hat sich arbeitenderweise bei Daniel Bumann in La Punt kennengelernt.

Osteria Tre

Die Osteria Tre im Baselbieter Bad Bubendorf Hotel überzeugt mit moderner italienischer Küche auf Spitzenniveau, kreiert vom mehrfach ausgezeichneten Küchenchef Flavio Fermi und serviert in angenehm entspannter Atmosphäre. Überaus umfangreiche, exzellente Weinkarte.

Gasthof zum Goldenen Sternen

Im ältesten Gasthof von Basel sorgt ein junger Küchenchef für frischen Wind. Das Team um Johannes Dilger kocht mit Freude an ausgesuchten Produkten, leidenschaftlichem Handwerk und kreativer Umsetzung. Bekannt ist man für die raffinierten Fischkreationen.

Restaurants

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Event-Tipps

22
Okt 2019
Leserdegustation Ribera del Duero – Spaniens Rotweinstar

Verkosten Sie die Lieblinge der Falstaff-Redaktion und entdecken Sie spannende Weine in entspannter...

28
Okt 2019
Vienna Bar- & Spiritsfestival 2019

Cocktails, Premium-Spirituosen, Partystimmung: Für einen Tag wird die Wiener Hofburg zur größten...

30
Okt 2019
Weindegustation: Rioja 10 x 10

Eine Experten-Jury hat aus mehr als 200 Rioja-Crus die besten 100 selektioniert. Verkosten auch Sie...

Restaurant App

Räucherfische kommen auf die Gurke

Rezept von Norbert Schuster von Eishken Estate und Spitzenkoch Joachim Gradwohl.

Walle Waller: Gebratener Waller, Spitz-Morcheln & braune Butter

Rezept von Norbert Schuster von Eishken Estate und Spitzenkoch Joachim Gradwohl.

Südtiroler Zitronenforelle

Eine frische Forelle gefüllt mit Zitronen bietet eine willkommene Abwechslung am Esstisch.

Maccheroni alla Chitarra

Für dieses traditionelle Gericht aus den Abruzzen werden die hausgemachten Nudeln durch ein Stahlsieb gepresst.

Thai Mango Chicken

Fruchtig, exotisch und strahlend wie die Frühlingssonne präsentiert sich diese Kreation von Julian Kutos.

Rotweinrisotto / Lauch / Speck / Granatapfel

Ein simples Risotto mit frischer Granatapfel-Note.

Konfierte Seeforelle, Zitronenritschert, Speckschaum und Frischkäseschwamm

Die Küche des Kärntner Kochs Hannes Müller zeichnet sich durch Regionalität aus. Hier gibt es ein Rezept zum Nachkochen.

Rotes Risotto / Steinpilz

Der italienische Klassiker - neu interpretiert. Mit Kaffee als Zutat bekommt dieses Gericht ein besonderes Aroma.

Huch ein Huchen im Salzteig mit Sommerbohnen-Salat

Rezept von Norbert Schuster von Eishken Estate und Spitzenkoch Joachim Gradwohl.

Tomate / Poulet / Spargel

Falstaff-Blogger Constantin Fischer besuchte den Schweizer Koch Joel Kraaz und kreierte mit ihm dieses Gericht, das Lust auf Frühling macht.

Stifado von der Lammstelze

Eine Spezialität noch aus der Zeit, als Griechenland stark von Venedig und seinem Gewürzhandel beeinflusst war: »Stifado von der Lammstelze.«

Beerensülze

Das Team des »Ikarus« interpretiert als Hommage an den großen Koch Eckart Witzigmann die bekanntesten Rezepte neu.

Apfelstrudel / Rum-Kokos-Soße / vegan

Julian Kutos präsentiert einen Apfelstrudel, mal vegan, mit einer Soße aus frischer Kokosnuss, Rum und Vanille.

Krautstrudel

Ein klassisches Kraustrudel Rezept von Henriette Rois vom gleichnamigen Gasthaus in Mönichkirchen.

Rindssuppe

Rustikal und Traditionell: Rindssuppe mit diversen Einlagen aus dem Kochbuch »Koche wie die Bäuerin«.

Bananen-Kamut-Brot

Selbst gemacht schmeckt doch am besten – das gilt auch für Brot.

Linsensuppe

Jedes Land hat seine eigenen kulinarischen Weihnachtraditionen. Ein Buch fässt diese nun alle zusammen: Rezpt aus dem »Europäisches Weihnachtskochbuch«.

Maronikrapferl

In Form von kleinen Krapferln mit Ribiselmarmelade schmecken Maroni zur Weihnachtszeit besonders gut.

Tuna mit Spargelsalat

Frühlingszeit ist Spargelzeit: Constantin Fischer kombiniert weißen Spargel mit Thunfisch, Bärlauch und frischen Blüten.

Rezepte

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Falstaff schenken und Gutschein sichern

Verschenken Sie 1 Jahr Falstaff, und Sie erhalten einen Gutschein von Riegger im Wert von
CHF 20,–!

Preis: CHF 65,–

(inkl. Versand und MwSt.)

Jetzt bestellen

Aktuelles Magazin

Aktuelles Falstaff Magazin
Das neue Falstaff Magazin!

Neuenburg: Das Burgund der Schweiz, Cognac & Co: Weinbrände de Luxe, Genussreise durch den Kanton Waadt

Mehr erfahren

Die besten Restaurants im Kanton St. Gallen

In «Sanggale» finden sich für jeden Geschmack die passenden Restaurants.

Wenn Champagner und Chili Tango tanzen

Ein Abenteuer zum Herzen der Paprika brachte 13 Spitzenköche zusammen, die mit der Schote einzigartige Rezepte zu KRUGS Champagner kreierten.

Die KRUG Ambassador Chefs: Köche aus Leidenschaft

13 Köche aus vier Kontinenten reisten nach Oaxaca und kreierten Rezepte zu KRUGS Champagner. Das sind die Gourmet-Experten im Porträt.

Jubiläum: KRUGS Geschmacksspiele mit Champagner

Seit fünf Jahren wählt KRUG jährlich ein Lebensmittel, mit dem Spitzenköche auf abenteuerliche Weise einzigartige Kombinationen zu Champagner kreieren sollen.

Miso in der Spitzengastronomie

Bis vor wenigen Jahren war Miso nur aus dubiosen Fertigsuppen beim Pan-Asiaten bekannt. Nun aber erobert die japanische Würzpaste die Spitzengastronomie.

Falstaff sucht das beliebteste italienische Restaurant der Schweiz

Pizza, Pasta, Vino: Ein Besuch beim Lieblings-Italiener ist Dolce Vita pur. Nominieren Sie jetzt Ihren Favoriten, damit er es in die Top-10 schafft.

Alpen-Kaviar: Delikatessen aus der Heimat

Neben Trüffel gilt Kaviar mit Abstand als luxuriösestes Lebensmittel der Welt. Der Wildfang wurde bereits vor über zehn Jahren verboten, aber es gibt Alternativen, und zwar fast direkt vor der Haustür.

Ale Mordasini tourt durch die Schweiz

Im Zuge der Tour Culinaire reist der Gewinner des Goldenen Kochs durch die Schweiz und präsentiert exklusiv noch einmal sein Siegermenü.

Nachhaltig denken, nachhaltig kochen

FOTOS: Am Future Dialog 2019 diskutierten Spitzenköche wie Andeas Caminada und René Redzepi über innovative Konzepte.

Hümbs: Neuer Chef Patissier im «Dolder Grand»

Der mehrmals als «Patissier des Jahres» ausgezeichnete Christian Hümbs wird ab November neuer Chef Patissier des Zürcher «Dolder Grand».

Restaurant der Woche: Vivid

Saisonalität und Regionalität sind wichtige Stichworte im lauschigen «Vivid», das sich im Hotel «Schatzmann» in Triesen befindet.

Essay: Asiatisch genug?

Viele Speisen waren immer schon Migranten. Da wollen unsere Gaumen und Mägen keine Nationalisten sein. Über Erfahrungen beim Essen in Japan und Österreich.

Mit Austrian Afrikas Kulinarik entdecken

Erlebe die Regenbogennation, die schönsten Strände mitten im indischen Ozean und Geschmacksexplosionen wie nie zuvor.

Advertorial

Rezeptstrecke: Fernköstlich

Exotische Gewürze, aufregende Kompositionen: Wir präsentieren Highlights der asiatischen Spitzenküche, gekocht von den Besten der Besten.

«Fall in Love»: Genussmarkt von Andreas Caminada

Am 8. September verwandelt Andreas Caminada Fürstenau in einen Genussmarkt – Kostproben einiger Spitzenköche inklusive.

Die besten Gasthäuser Deutschlands 2020

Die aktuelle Ausgabe des Falstaff Gasthausguides umfasst 500 Betriebe, die von der Falstaff Community getestet und bewertet wurden!

International Hotspot: «Lakeside»

Das Gourmetrestaurant in Hamburgs neuem Luxushotel «Fontenay» ist das Reich des Schweizers Cornelius Speinle. Ihm gelingt der Spagat zwischen Klassik und Moderne.

Die beliebtesten Brunch- und Frühstückslokale 2019

Top 10 Brunch der Schweiz: Das «Café Sprüngli» am Zürcher Paradeplatz hat sich mit rund 55 Prozent der Stimmen durchgesetzt.

Restaurant der Woche: Schlüssel

Das Restaurant in Zürich setzt auf Klassiker und überlässt qualitativ hochwertiger Produkte den Vorrang. Auf der Weinkarte findet sich eine Vielfalt an erlesenen Weinen.