Jürgen Schmücking

Filter auswählen
Filter auswählen
10 Einträge
  • Rezepte
    Blunzengröstel
    Mit der Urrasse Mangalitza beschäftigt sich Jürgen Schmücking in seinem Buch »A fette Sau. Mangalitza. Zucht und Geschichte, Fleisch und Gerichte.« und verrät uns eines seiner Lieblingsrezepte.
  • Rezepte
    Geröstete Leber
    Im Buch »A fette Sau. Mangalitza. Zucht und Geschichte, Fleisch und Gerichte.« gibt es Rezepte und Informationen rund um das Mangalitza Schwein.
  • Rezepte
    Hirn mit Ei
    Jürgen Schmücking erklärt im Buch »A fette Sau« alles rund um das Mangalitza Schwein. Rezepte inklusive.
  • Kirschbrände: Made Kirsch great again!
    Der Kirsch ist eine Schweizer Ikone par excellence. 
Seine Sortenvielfalt ist legendär, seine Aromen einnehmend. 
Während die Produktion eine Zeit lang auf wackeligen 
Beinen stand, ist er heute qualitativ besser als je zuvor.
  • Klima-Kollaps: Insekten als Zukunfts-Food
    Die Angst vor dem Klima-Kollaps ist einer der wichtigsten Gründe dafür, immer öfter auf den Genuss von Fleisch zu verzichten. Andererseits benötigt der menschliche Organismus Eiweiss. Können Insekten die Lücke füllen?
  • Korea – weit mehr als Kimchi
    Denkt man an die Kulinarik und die Küche Koreas, fällt einem erst einmal Kimchi ein. Eventuell Bulgogi. Aber so gesehen ist Korea vielleicht jenes Land, in dem es am meisten zu entdecken gibt.
  • Kulinarik in Vietnam: Pho & Co.
    Man kann nicht über die kulinarischen Schätze und Gepflogenheiten Vietnams erzählen, ohne die Phở zu erwähnen. Sie ist das Nationalgericht und gleichsam die Ursuppe der vietnamesischen Kulinarik.
  • Thailand – Thai-Society
    Die Vielfalt seiner Küche ist umwerfend – ohne den Einflüssen anderer Länder wäre das kulinarische Thailand jedoch nicht annähernd dort, wo es jetzt steht.
  • Thailand kulinarisch: Die scharfe Seite Siams
    Die Küche Thailands auf einen Begriff zu reduzieren, ist ein hoffnungsloses Unterfangen. Versucht man es dennoch, ist das Ergebnis doch einigermassen überraschend.
  • Vietnam – die Kunst der Suppe
    Mit chinesischem Ingwer und französischem Baguette ist Vietnams Küche ein globales Potpourri. Die frische Pho hingegen erzählt die Geschichte des eigenen Landes wie keine andere.