Hans Theo Stamp

Redakteur

Zeige Filter
Filter auswählen
75 Einträge
  • Restaurant der Woche: Corso
    Das zeitgenösssische «Corso» in St. Gallen entstand in einem altmodernem Geschäftshaus. Markus Schenk wartet mit trendiger, delikater Kulinarik auf.
  • Restaurant der Woche: Gasthaus am Brunnen
    Matthias Althof bespielt das «Gasthaus am Brunnen» in Valenda mit kreativer Küche. An schönen Tagen können Gäste am Platz bei der Fontäne die Sonne geniessen.
  • Restaurant der Woche: Restaurant Stucki
    Tanja Grandits und Julien Duvernay verzaubern die Gäste im Basler Restaurant mit Spitzenkulinarik, farbenfrohen Tellern und Patisserie auf hohem Niveau.
  • Restaurant der Woche: Rössli
    Das «Rössli» in Bad Ragaz glänzt mit saisonalen Gerichten und einer ausgezeichneten Weinkarte.
  • Restaurant der Woche: Weinlaube
    Im alten Fachwerkbau am Abhang der Schellenberger Burg­ruine fühlt man sich wohl – auch in kulinarischer Hinsicht. Die Weinkarte zeugt von gutem Geschmack.
  • Restaurant der Woche: Einstein
    Das Restaurant gilt als die höchstgewertete Adresse in St. Gallen. Moses Ceylan beweist seine aramäische Wurzeln bei der Gewürzwahl seiner Gerichte.
  • Restaurant der Woche: Chesa Grischuna
    Graubünden pur: Seit kurzem verfolgt der Österreicher Ronald Fressner im «Chesa Grischuna» das Ziel, die Grischuna-Küche noch besser zu machen.
  • Restaurant der Woche: Räblus
    Mit Blick auf den Bielersee kann man im «Räblus» Fischklassiker und weitere Tellergerichte geniessen, die vom Silbertablett serviert werden.
  • Restaurant der Woche: Guarda Val
    Das «Guarda Val» befindet sich inmitten der Maiensäss-Siedlung des gleichnamigen Hotels in Graubünden. Der Küchenstil ist klassisch geprägt mit ein paar zeitgenössischen Farbtupfern.
  • Restaurant der Woche: Verve by Sven
    Einige Gerichte des neueröffneten «Verve by Sven» zeigen die leitende Hand Wassmers, andere lassen sich eher in die gepflegte Hotelküche für Zimmergäste einordnen.
  • Restaurant der Woche: Glow by Armin Amrein
    Der erfahrene Koch Armin Armrein legt in seinem «Glow» in Davos viel Originalität und Stilwillen an den Tag. Klassischen Gerichten verleiht er einen exotischer Twist.
  • Restaurant der Woche: Weid
    Forellen aus eigener Zucht sind das Leitmotiv des «Weid» in Heiden, aber auch die Fleischgerichte sind vorzüglich. Hinzu kommt die Terrasse mit Ausblick ins Grüne.
  • Restaurant der Woche: Gottstatterhaus
    Das «Gottstatterhaus» besticht nicht nur mit perfekter Fischküche, die Terrasse bietet zudem einen herausragenden Blick über den Bielersee.
  • Restaurant der Woche: Vivid
    Saisonalität und Regionalität sind wichtige Stichworte im lauschigen «Vivid», das sich im Hotel «Schatzmann» in Triesen befindet.
  • Restaurant der Woche: Restaurant Lagerhaus
    Das «Lagerhaus» in St. Gallen besticht mit urbaner Atmosphäre, hervorragenden Fleischgerichten und aufgewecktem Service.
  • Restaurant der Woche: Namun
    Für hochkarätige asiatische Küche lohnt sich ein Ausflug nach Bad Ragaz: Bei fernöstlicher Musik und Dekoration geniesst man im «Namun» aromatische Speisen.
  • Restaurant der Woche: Römerhof Arbon
    Herausgeputzte und historische Atmosphäre: Im «Römerhof Arbon» wird das Speisen zum aussergewöhnlichen Gesamterlebnis.
  • Restaurant der Woche: La Riva
    Unter Chefkoch Dominque J. Schrotter verwandelt sich das «La Riva» zum Hotspot für Spitzenprodukte und Aromenmanagement.
  • Restaurant der Woche: Rätia
    Im «Rätia» in Jenins schenkt das junge Wirtepaar Jessica Steinkeller und Michael Kaufmann Regionalität und Qualität grosse Aufmerksamkeit.
  • Restaurant der Woche: Casa Tödi
    Manuel Reichenbach kochte das Restaurant schnell zu einer der besten Adressen. Besonderes Highlight: Der Käsewagen.