Antonia Klugmann

© Mattia Mionetto

Antonia Klugmann

Koch

Die aus Triest stammende Antonia Klugmann zählt zweifellos zu den kulinarischen Shootingstars Norditaliens. In jungen Jahren entschied sie sich gegen ein Studium der Rechtswissenschaften und für eine Karriere als Köchin. Im »L’Argine a Vencò«, einem Gasthof an der Grenze zu Slowenien, verarbeitet die mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Köchin Zutaten aus dem eigenen Garten zu köstlichen Kreationen.

Zeige Filter
Filter auswählen
1 Einträge
  • Rezepte
    Aal, Apfelnwein und Spinat
    Die italienische Sterneköchin Antonia Klugmann serviert gekochten Aal mit fermentierten Apfel und Spinat. Für die Zubereitung ihrer Gerichte verwendet sie Zutaten aus ihrem eigenen Garten.