JETZT BEWERTEN

Bei Falstaff sind sie die Jury! Bewerten Sie Ihre kulinarischen Erlebnisse nach dem 100 Punkte System und bestimmen das Ergebnis unserer Guides.

  • Bewerten Sie Ihre Bar-Erlebnisse!

    Die besten Cocktails, die coolsten Barkeeper – bewerten Sie Ihre Bar-Besuche in den Kategorien Drinks, Service, Ambiente und Sortiment!

News

Geniessen Wein Essen Reisen
Wein

Weine aus Südamerika: «El Vino Latino»

Weinguru Robert Parker meinte zu Beginn der 2000er Jahre, dass Argentiniens Weine erst 2015 adäquat geschätzt werden. 2017 wissen wir, dass es in ganz...

Wein

Reise durch das Weinland Argentinien

Längst dreht sich in Argentinien nicht mehr alles um die Top-Sorte Malbec, heute kommt von dort eine breite Vielfalt in erstklassiger Qualität.

Gourmet

Opéra Culinaire

Die Wiener Küche wird nicht nur in Opern besungen: Die berühmten Plachutta Brüder zeigen, wie Ihnen eine traditionelle Schöberlsuppe, Tafelspitz und...

Reise

Kempinski eröffnet erstes Luxushotel auf Kuba

Das «Gran Hotel Kempinski Manzana La Habana» im Herzen der Alstadt von Havanna ist das erste Kempinski Hotel auf der Karibik-Insel.

Gourmet

Valentinstag – Liebe geht durch den Magen

Im Themenspecial hat die Falstaff-Redaktion Rezepte- und Kulinarik-Tipps für einen genussvollen Valentinstag gesammelt.

Lifestyle

Davidoff: Teuerste Zigarren-Edition am Markt

Davidoff präsentiert seine wohl exklusivste Edition der Firmengeschichte: Fünf Chargen zu je 50 Stück der Oro Blanco Special Reserve 2002 sind um ...

Gourmet

Restaurant der Woche: Rigiblick Bistro

Das in Zürich gelegene »Rigiblick« wartet mit bodenständigen Speisen auf, die mehr als einen Ausflug wert sind.

Wein

Falstaff WeinTrophy 2017: Das sind die Gewinner

Bereits zum siebten Mal ehrte Falstaff Deutschland die herausragenden Weinpersönlichkeiten. Konrad Salwey ist Winzer des Jahres.

Gourmet

Best of: Aphrodisierender Genuss

Von A wie Austern bis Z wie Zimt: Mit diesen Zutaten und Lebensmitteln kommen Sie nicht nur am Valentinstag in Stimmung.

Gourmet

Essen ohne Überbleibsel: Rübis & Stübis

«Frau Gerolds Garten» lädt zum zweiten Mal zum bewussten Geniessen mit vier Gastköchen ein.

Gourmet

St. Moritz fürs kleine Portemonnaie

Bis zum 19. Februar findet die Ski-WM in St. Moritz statt. Falstaff hat Restaurants recherchiert, die sich durch ein attraktives...

Wein

Erste Schweizer als «Riesling Fellows» ausgezeichnet

Das deutsche Weininstitut DWI hat mit der Initiative «Riesling Fellowship» erstmals zwei Schweizer ausgezeichnet: Weinimporteur Max Gerstl und...

Wein

Sautanz mit Hans Schwarz in Basel

FOTOS: Der österreichische Winzer und Metzger hatte nicht nur seine Weine mit im Gepäck, die Gäste durften auch selbst Wurst produzieren.

Gourmet

Dr. Oetker eröffnet sein erstes Café in Luzern

Der deutsche Backwarenhersteller steigt mit der Eröffnung des Café «Gugelhupf» in die Gastronomie ein.

Gourmet

Das Star-Prinzip: Der Weg an die Spitze

Meta Hiltebrand tritt in «Kitchen Impossible» gegen Tim Raue an, Konstantin Filippou geht es um die Persönlichkeit seiner Mitarbeiter und Juan Amador...

Wein

Neuer Schweizer Stern an Mallorcas Weinhimmel

«Son Mayol» heisst das jüngste Weingut Mallorcas. Es liegt im Norden von Palma und gehört dem Schweizer Gregory Hirschmann.

Gourmet

Daniel Humms prämierter Küchenchef im Interview

Am St. Moritz Gourmet Festival 2017 haben wir uns mit dem mehrfach ausgezeichneten James Kent unterhalten. Er ist Küchenchef in Daniel Humms...

Gourmet

Neues Izakaya Restaurant in Zürich: Yume Ramen

Zürich bekommt ein neues japanisches Restaurant – mit hausgemachten Ramen und der grössten Auswahl an japanischen Whiskies.

Gourmet

Über Kroatien leuchtet der erste Michelin-Stern

Istrien-Urlauber dürfen sich freuen: Das Restaurant «Monte» erhält den ersten Michelin-Stern im Land.

Gourmet

Rockland to St. Moritz: Melissa Kelly im Interview

Die Teilnehmerin des St. Moritz Gourmet Festivals 2017 lebt in Maine den amerikanischen «Farm-to-Table» Traum. Falstaff hat die sympathische...

Bar & Spirits

Razzia Bar erscheint im neuen Look

Die beliebte Bar im Zürcher Seefeld eröffnet mit neuer Ausrichtung und Aufmachung.

Gourmet

Top 10: Rezepte für Rohes Rind

Pure Fleischeslust: Frisches, rohes Rindfleisch, gewürzt mit Pfeffer und garniert mit Petersilie ist der Inbegriff von Genuss. Falstaff hat die Top...

Gourmet

Top 10: Restauranttipps zur Ski-WM in St. Moritz

Während zwei Wochen wird St. Moritz zum Hotspot für Ski-Fans. Wir haben empfehlenswerte Gourmet-Adressen für Sie gesammelt.

Gourmet

Zürcher Tortenkünstlerin erobert Island

Sara Hochuli eröffnet Reykjaviks erstes japanisches Teehaus und kann bereits Björk zu ihren Gästen zählen.

Reise

Reise durch zehn Welterbe-Weinregionen

Die Bezeichnung UNESCO Welterbe beschränkt sich nicht nur auf historische Stätten, sondern zeichnet auch Weinregionen aus. Der Falstaff stellt zehn...

Reise

Long Weekend: La vita è bella a Roma

In der Ewigen Stadt hat sich bis heute eine sehr traditionelle Küche gehalten, es sind aber auch einige topmoderne Lokale hinzugekommen. Tipps für...

Gourmet

Buchtipp: Genuss aus dem Glas

Ob zum Aufbewahren oder zum Mitnehmen: Inspirationen für Feines aus dem Glas liefert das Kochbuch «Selbstgemacht im Glas».

Reise

Dubai bekommt neues Luxus-Wahrzeichen

«The Royal Atlantis Residences» soll 2019 auf «The Palm» eröffnen und durch aussergewöhnliche Architektur Dubai zu neuem Aufschwung verhelfen.

Wein

Freude schöner Bordeaux-Weine

60 Bordeaux-Winzer versammeln sich am 11. Mai in Lausanne unter einem Dach um ihre neuen Grand Crus vorzustellen. Jetzt Tickets sichern!

Bar & Spirits

Rafael Vasquez gewinnt Cocktail-Wettbewerb

Es wurde gemixt, gezittert und gehofft: Für den Barkeeper des Widder Hotels in Zürich geht es nun weiter zum «Diplomático World Tournament» Halbfinale...

Reise

Die beliebtesten Skihütten der Alpen - Teil 2

Aufgrund zahlreicher Rückmeldungen von Falstaff Lesern und Fans präsentieren wir Ihnen die Skihütten-Lieblinge der Falstaff Community.

Gourmet

Team USA gewinnt Bocuse d'Or 2017

Erstmals in der Geschichte des härtesten Kochwettbewerbs der Welt geht der Sieg nach Nordamerika. Die Plätze 2 und 3 belegen Norwegen und Island. Die...

Kritik der Woche

Claudio Del Principe
Restaurant der Woche: Rigiblick Bistro
Zur Restaurant Kritik

Rezept der Woche

Lasagne al Forno
Zum Rezept

Neue Priorität in Priorat

In den vergangenen Jahren wurden im spanischen Priorat Rotweine wie in Bordeaux gemacht. Jetzt setzt man vermehrt auf alte regionale Rebsorten. Und das mit Erfolg.

Long Weekend: Amsterdam – Perle der Niederlande

Ein Paradies für Kreative: In Amsterdam brodelt die kulinarische Szene. Falstaff hat die besten Adressen für ein langes Wochenende.

Tokio – Ein kulinarisches Universum

Dass man sich auf die Zubereitung von frischem Fisch und teurem Rindfleisch versteht, ist bekannt. Doch Japans Hauptstadt kann viel mehr und ist ein einziger Himmel lustvoller Nahrungsaufnahme.

Die andere Seite der Wachau

Das rechte Ufer der Donau lag lange Zeit im Schatten der populären linken Seite. Doch das ist Geschichte. Auch bei Mautern oder Rossatz gibt es nun Top-Betriebe und -Winzer.

Das Comeback des Soave

Die ganze Welt kennt den wohl bekanntesten italienischen Weißwein, aber nur wenige wissen, wo er angebaut wird. Begleiten Sie Falstaff auf eine Reise in die Weinbauregion östlich von Verona.

Long Weekend: Prag – Die goldene Stadt

Prag ist eine Kulturhochburg mit glanzvoller Geschichte: Gourmetaffine Kunstliebhaber werden von ihr magisch angezogen. Die besten Tipps für ein Wochenende.

Long Weekend: Barcelona – Katalanische Rhapsodie

Stadtflair und Strandvergnügen, trendige Shops und traditionelle Cafés, Sterneköche und Tapashelden – Was Sie an einem langen Wochenende in Barcelona keinesfalls verpassen sollten.

Wein-Herbstreise: Südtirol – Strada del Vino

Die Weinstraße in Südtirol ist eine der ältesten in Italien. Sie führt durch uralte Dörfer und vorbei an malerischen Rebhängen – eine imposante Weinreise mit mediterranem Flair.

Südsteiermark – Geniales Grenzland

Noch nie wurde dort so großartig gekocht: Neue Restaurants sorgen jetzt für eine unverwechselbare Steiermark-Küche, wie man sie bisher nicht kannte.

Vancouver: Kanadas Küstentraum

Die Metropole bietet eine hippe Restaurantszene, hervorragendes Seafood und eine brodelnde Chinatown.

Kroatien – Köstliche Küstenwelt

Einfache Konobas, opulente Feinschmeckertempel, urige Herbergen und luxuriöse Design-Hotels: Kroatien, wie es sich heute präsentiert, ist für jeden Geschmack ein Paradies unter der Sonne – von Istrien über die Kvarner Bucht bis nach Dalmatien.

Wildes Schottland

Von der rauen Schönheit Glasgows über den royalen Charme Edinburghs bis zur Isle of Skye im hohen Norden erfindet sich die schottische Küche gerade neu: Kreative Köche schaffen Top-Adressen für anspruchsvolle Genussmenschen. Daran kann auch ein Brexit nichts ändern!

Kuba: Meer, Salsa, Mojito und karibische Lebenslust

Kuba übt eine zeitlose Faszination aus. Aber wie lange noch? Das politische Tauwetter zwischen den USA und Kuba könnte das einzigartige Inselflair völlig verändern. Was wird dann übrig bleiben?

Long Weekend: Paris – Nicht nur für Verliebte

Auch Gourmets kommen voll auf ihre Kosten – ist das romantische Paris doch nach wie vor eine jener Städte, in ­denen man am allerbesten isst. Falstaff mit einer Tour für ein langes Wochenende voller Genuss.

Das Engadin: Ein Paradies für Gourmets

Im Engadin knallen die Champagnerkorken öfter als anderswo. Doch wahre Spitzenküche findet sich hier eher abseits der berühmten Jetset-Destinationen.

Chicago: Foodie City statt »Windy City«

Chicago erlebt einen Boom. Es schickt sich an, New York als kulinarische Hauptstadt der USA herauszufordern.

Wein-Herbstreise: Chianti Classico

Das Chianti-Gebiet ist das Herzstück der Toskana. Eine einzigartige Landschaft und eine Region, in der einige der berühmtesten Weine Italiens erzeugt werden.

Long Weekend: Venetien – Das Prosecco-Paradies

In Venetien wird nicht nur Grappa und der bekannteste Schaumwein Italiens erzeugt, die Region ist an und für sich ein Mekka für Feinschmecker. Ein Drei-Tages-Genusstrip zwischen den Orten Valdobbiadene und Bassano del Grappa.

Rio de Janeiro – Sterneregen am Zuckerhut

Rio de Janeiro erfindet sich neu. Für die Fußball-WM vor zwei Jahren und die Olympischen Spiele im August wurde gewaltig investiert. Und auch kulinarisch mausert sich Rio zu einer spannenden Trendmetropole.

Falstaff schenken und Gutschein sichern

Verschenken Sie 1 Jahr Falstaff, und Sie erhalten einen Gutschein von Riegger im Wert von
CHF 20,–!

Preis: CHF 65,–
(inkl. Versand und MwSt.)

Jetzt bestellen

Aktuelles Magazin

Aktuelles Falstaff Magazin
Das neue Falstaff Magazin!

Perlen im Glas: Best of Champagner - Waadtland: Die neuen Rotweine - Engadin: Gourmet im Schnee

Mehr erfahren

Enchiladas mit Reis und Käse / Rice and Cheese Enchiladas

Fleischloser Tex-Mex-Klassiker aus »USA vegetarisch«.

Gewürzbackhendl mit Harissa auf marinierten Blattsalaten

Alfons Schuhbeck ist bekannt für seine Gewürz­mischungen. Das Backhendl mariniert er mit ­Harissapulver aus Koriander, Chili, Knoblauch, ­Kümmel,...

Geschmortes Beiried Drei Husaren

Ein Rezept vom Drei-Hauben-Koch Ewald Plachutta.

Gansl – Herbst-
Trompeten – Quitte

Rezept von Alain Weissgerber, »Taubenkobel«, Schützen

Red Snapper / Zucchini & Tomate

Der Fisch wird schonend gegart, das Gemüse bekommt durch Brombeeren und Pisco eine besondere Note.

Garnele / Salsiccia / Kartoffel / Spinat

Alles in Einem: Ein schnelles Ofengericht mit italienischem Einschlag.

Frittata vom jungen Lauch und Blattspinat

Zimmerwarm servierte Frittata? Eine bessere Unterlage kann man sich nicht vorstellen, um der Hitze Herr zu werden und die Freuden des Abends zu...

Chiapudding

Die kleinen Wundersamen der Azteken in Kombination mit frischer Mandelmilch, Vanille und Erdbeeren sind der Ideale Beginn für einen energiegeladenen...

Polarsaibling, Chorizo-Sud, Rübe und Knoblauch

Ein Rezept von Dominik Stolzer, passend zum Duft »Terre d'Hermès«.

Selleriecremesuppe

Ein Suppenklassiker für Fans des Wurzelgemüses aus dem Kochbuch »Die Österreichische Küche«.

Zweierlei vom Fisch auf Gemüsebett

Die Filets vom Tai werden kurz angegrillt, der Tuna roh dazu kombiniert – ein spannendes Spiel aus Texturen und Aromen.

Papageienfisch / Barramundi / Rote Rübe

Zum Sashimi von exotischen Fischen gesellt sich ein frischer Salat aus Roten Rüben.

Salsa und »Simple Egg Soufflé«

Der Bariton macht auch hinter dem Herd eine gute Figur und zeigt uns sein liebstes Rezept. Aus dem Kochbuch »Die Oper kocht: Weltstars am Herd. Die...

Mit Honig glasierte Gänsebrust – Sellerie – Weingartenpfirsich – Malz

Rezept von Stefan Csar, Wachter-Wieslers »Ratschen«, Deutsch Schützen

Piri Piri

Diese feurige Sauce passt besonders gut zu Huhn und Fisch und kann auch als Mariande verwendet werden.

Marillenknödel



Zur Marillensaison schwärmt Julian Kutos von den Marillenknödel der »Vinschgerl Oma«. Beim jährlichen Besuch in Südtirol verwöhnte sie die ganze...

Wolfsbarsch gegrillt mit Artischocken Poivrade, Sauce Vierge und Olivenbrotchips

»Wenn ich grille oder koche, dann in rauen Mengen«, so Wolfgang Fischer, Direktor der Stadthalle Wien. Das beweist er auch bei seinem Rezept für...

Champignontorte

Diese pikante Torte kann man auch mit Eierschwammerln machen. Diese müssen nicht faschiert werden - einfach klein schneiden und trocknen lassen.

Cevapcici

Bei dem Duft von saftigem Fleisch und Fleischtomaten-Salat mit Feta kommt Freude auf.

Imperial 1873 Hallensalon

82 Punkte, Wien

1873 – HalleNsalon Das gesellschaftliche Herzstück des Hauses ist der glanzvolle »1873 – HalleNsalon«; die historische Halle wird zu Salon & Bar. Benannt nach dem Hoteleröffnungsjahr ist das 1873 der neue Treffpunkt für lokale sowie internationale Gäste. In unregelmäßigen Abständen finden hier Veranstaltungen und Konzerte aller Art zur Unterhaltung unsere Gäste statt. Dieser gemütliche Imperiale Wohnsalon mit Bibliothekscharakter ist der perfekte Ort, um in bequemen Ohrensessel zu versinken und schlichtweg die Seele baumeln zu lassen.

Die zeitgemäße Renaissance der Wiener Salonkultur: Der gemütliche, imperiale Wohnsalon mit Bibliothekscharakter ist der perfekte Ort, um im bequemen Ohrensessel zu versinken und die Seele baumeln zu lassen. Regelmäßige Kunst-Events.

Newman's Bar

91 Punkte, Wolfsburg

Die im Jahre 2013 neu gestaltete Newman’s Bar ist mehr als eine klassische American Bar. Elliott Barnes verzichtete auf das Zur-Schau-Stellen von Getränkeflaschen und ließ den Bartresen als geschwungenes Möbel mit dem ovalen Grundriss des Raumes verschmelzen. Eine freistehende Wand ist mit cognacfarbenen Glasröhren gefüllt und unterteilt den Raum in private Rückzugsinseln. Die Wände des Raucherbereichs sind mit Papyrusblättern tapeziert und sorgen für wohnliche Wärme. Anstelle austauschbarer Hotel-Getränke werden individuell auf die Gäste zugeschnittene Cocktails und Longdrinks serviert. After-Work-Party in der Newman’s Bar Das The Ritz-Carlton lädt zur monatlichen After-Work-Party in die Newman’s Bar des Hotels. Jeden ersten Dienstag im Monat ab 17:00 Uhr verwandelt sich die Bar in einen lockeren After-Work-Club: Mit leckeren Canapés, erfrischenden Drinks und den Club-Sounds von DJ HXL.After-Work in der Newman’s Bar: Jeden ersten Dienstag im Monat, 17:30 bis 21:30 Uhr JazzNights in der Newman’s Bar Tief in dunkle Ledersessel eingesunken, einen guten Whisky oder Cocktail in der Hand und der Raum erfüllt von schwungvoll-lebendigen Jazzklängen: Die Newman’s Bar ist perfekt dafür. Jeden Donnerstag und Freitag gibt SOLID JAZZ in der Newman’s Bar des The Ritz-Carlton, Wolfsburg den Ton an. Saxophonist Alexander Hartmann und seine Begleiter sorgen mit viel Spielfreude für eine besondere Atmosphäre. Das Programm reicht von swingendem Jazz über Blues, Latin-Jazz und Soul.Jeweils donnerstags und freitags ab 21 Uhr in der Newman’s Bar. Der Eintritt ist frei.

Intim und gedämpft präsentiert sich die in Cognacfarben gehaltene Bar des Ritz Carlton, in der das Team individuell zugeschnittene Cocktails und Longdrinks zaubert. Im Raucherbereich können im Humidor aufbewahrte Zigarren zum Cocktail genossen werden.

Bristol Bar

86 Punkte, Wien

Die Bristol Bar im Hotel Bristol nächst der Wiener Staatsoper im Herzen der Stadt lädt in gemütlich-exquisiter Atmosphäre – Raucher und Nichtraucher gleichermaßen – zum Verweilen ein. Star-Architekt Pierre-Yves Rochon hat ebenfalls auch in der Bristol Bar den Art Déco Stil des Hauses frisch und unkonventionell interpretiert, das zeigt sich an der sanft-cognacfarbenen Decke ebenso wie an dem stylish-frechen Teppichboden im Leopardenmuster. Die wunderschönen Wandvertäfelungen der beliebtesten Hotel-Bar Wiens wurden selbstverständlich erhalten sowie die original Möbel aufwendig und liebevoll restauriert. Das erfahrene Bar-Team freut sich auf Ihren Besuch und verwöhnt Sie neben dem klassischen Barsortiment auch mit ausgefallenen, köstlichen Eigenkreationen: »A Night at the Opera« – um nur einen klingenden Namen eines exquisiten Champagner-Cocktails zu nennen. Erfreuen Sie sich am kostenlosen WLAN in der Bristol Bar und bleiben so in Kontakt mit Geschäftspartnern & Bekannten. Öffnungszeiten: Täglich von 16–1 Uhr Weitere Informationen und das Barmenü finden Sie unter bristollounge.at

Eine vornehme und mit Gefühl renovierte Hotelbar, in der der spätere englische König Edward VIII. vor seiner Ehe mit Wallis Simpson das eine oder andere Gläschen gehoben hat. Im Mittelpunkt steht der König der Spirituosen, der Cognac.

Sophia’s Bar

86 Punkte, München

»Sophia’s« ist eine Cocktailbar mit Passion. Die acht Meter lange Bar mit der gemütlichen Lounge im marokkanischen Stil liegt direkt am Alten Botanischen Garten – im Zentrum Münchens für Münchner. Das Bar-Konzept folgt mit einzigartigen Drinks und ebenfalls ausgeprägter Phantasie dem botanischen Grundgedanken im »Sophia’s«. Bar Manager Roman Kern setzt Kräuteressenzen an, trocknet Obst und Gemüse, pulverisiert Liköre, legt Gewürze ein und lässt so seine außergewöhnliche Cocktail-Kreationen entstehen. Zum Sound bekannter DJs oder talentierter Musiker genießen die Gäste Cocktails wie Sage Smash, Thyme Plane, Earl Pepper oder Cucumber Fizz.

Umgeben vom Grün des alten botanischen Gartens, folgt das Barkonzept dem botanischen Grundgedanken: Barmanager Roman Kern setzt Kräuteressenzen an, trocknet Obst und Gemüse, legt Gewürze ein und nennt das dann »Sage Smash, Thyme Plane, Earl Pepper, Cucumber«.

Schumann's Bar am Hofgarten

96 Punkte, München

Die Cocktailbar schlechthin in München und vielleicht in ganz Deutschland. Charles Schumann war stilbildend, er ist der prominenteste Barmann Deutschlands. Ambiente, Drinks, Barleute und Publikum – alle sind perfekt, und sie wissen das auch. Ein Bartempel.

Bar & Lounge 42

92 Punkte, Zürich

Bar & Lounge 42 – New York mitten in Zürich Exklusive Whiskey Raritäten, hervorragende Cocktail-Kreationen. Leckere Snacks, ein hauseigener Gin und eine elegante Zigarrenlounge – das und noch viel mehr ist die Bar & Lounge 42 im Zürich Marriott Hotel im Herzen der Stadt. Wie verbindet man regionale Komponenten mit der New Yorker Barkultur? Die Antwort ist der Gin 42 der Bar & Lounge 42. Dieser ist bislang ein Unikat in Zürich erfreut sich grosser Beliebtheit. Der Gin wird mit Honig vom hoteleigenen Bienenstock aromatisiert und sorgt in verschiedensten Drinks für ein authentisches Geschmackserlebnis. Das exklusive Design der Flasche macht den Gin zu einem echten Hingucker und eignet sich als tolles Mitbringsel für Kollegen, Freunde und Familie. Wer sich von Cocktails der nächsten Generation überraschen lassen möchte, wird mit den trendigen Eigenkreationen des Bar Managers Derya Akgün auf höchstem Niveau verwöhnt. Das Geheimnis der leckeren Cocktails sind frische Säfte und Früchte, beste Liköre und hochwertige  Spirituosen, gewürzt mit einem ordentlichen Schuss Kreativität & Originalität. Zusammen mit seinem Team hat er kürzlich innovative »Bar 42 Crafted« Cocktails entwickelt. Qualität statt Quantität lautet sein Motto. Derya Akgün, Bar Manager der Bar & Lounge 42, sammelt ausserdem Whiskeys aus Leidenschaft. Kaum verwunderlich also, dass es auf der Barkarte exklusive Whiskey Raritäten zu erkunden gibt. Diese laden zum entspannten Verweilen in der gemütlichen Bar oder in der eleganten Zigarrenlounge ein. Tabakfreunde erwartet eines der grössten Sortimente an erstklassigen Zigarren. Unsere passionierten Barmitarbeiter empfehlen gerne zu jedem Drink die passende Zigarre. Auch für kulinarische Highlights in New Yorker Flair ist gesorgt. Geniessen Sie in der Bar & Lounge 42 eine Vielzahl an leckeren Snacks und ausgezeichneten Gerichten. Sei es mit einer speziellen Note aus Midtown, Little Italy, Chinatown oder Spanish Harlem, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Mehr Informationen finden Sie auf der Website: www.barandlounge42.ch.

Die Bar im Hotel Marriot bringt den Geist von New York nach Zürich: Neben exklusiven Whisk(e)y-Raritäten und einem eigenen Gin werden hier Martini-Cocktails in allen möglichen Varianten angeboten. Dazu gibt es Barfood mit internationalem Touch.

Bars

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Jetzt neu

Falstaff jetzt neu
Das Falstaff Witzigmann-Special

Der Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann im Porträt und im Interview. Dazu: legendäre Rezepte!

Mehr erfahren